Ideen zur Plattform

Ideengenerator der Kochbaruser

18
478
1

ein freundliches❤ Hallo ❤an die Redaktion !!!

Dieser Thread wird als Ideenpool genutzt.
Also wenn ihr mal ne ruhige Minute - oder vielleicht Langeweile :) habt-
schaut mal rein. Ich denke es wird hier einiges eingestellt werden. Manchmal ist man ja so ein bisschen Betriebsblind (was kein schimpfwort ist) und freut sich über aussenstehenden INPUT.

Hier in diesem Tread - haben die User die Möglichkeit ihre Ideen und Vorschläge für Plauderrei-Themen - zu präsentieren.

Ich freue mich auf viele nützliche Einträge (die auch gemeinsam zur Reife gebracht werden können) und wünsche allen einen Super Aufenthalt auf dieser
Plattform mit dem Sammler >>>>`

I D E E N G E N E R A T O R


GLG eure Biggi ❤

Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Ideengenerator der Kochbaruser" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
heute (grade wieder) ist es mir aufgefallen dass ich es echt cool finden würde, wenn in den Plauderreien unterstützende (Usereigene) Bilder zulässig wären.

In einer derzeit laufenden wirklich informativen Plauderrei könnte sich dann auch mancher Lesende ein beschriebens "Objekt" wesentlich besser vorstellen und eventuell ergänzende Fragen/Erfahrungen beisteuern.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallo Dieter,

ich glaube schon dass da mal was kommt :) Gut Ding will Weile haben.....und über eine Idee muss ja auch ersteinmal nachgedacht werden- ob es Technisch umsetzbar ist und was ja auch nicht unwesentlich ist, ob es einen Mehrzweck/Gewinn im Resultat hat.

GLG Biggi
Benutzerbild von Test00
   Test00
Alles klar, lieber schnell wie gar nicht. Ich nehme an, jeder hat verstanden was du meinst.
Benutzerbild von Test00
   Test00
OK, das hatte ich mit usw. gemeint. Bin gespannt auf die Antwort der Redaktion, ob so was in Zukunft möglich sein wird und die KB mal etwas moderner wird. Bin überhaupt gespannt ob ne Antwort kommt. Ideen gab es ja genug, nur keine Antworten.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
war mal wieder zu schnell- :) oder z.b. alte Generation Schnellkochtopf- im Vergleich mit neuer Generation etc.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
nee einen Bambuskorb (denke mal den kennen die meisten) grade nicht- aber z.b. einen Tauchsieder :) GLG Biggi
Benutzerbild von Test00
   Test00
Was meinst du mit beschriebenem Objekt? Vielleicht einen Bambuskorb usw.?
Benutzerbild von Test00
   Test00
Es ist eigentlich egal wer hier Ideen publiziert oder welche. Solange sich nur eine Handvoll User im Forum beteiligen, wird jede Idee oder neue Plauderei im Sande verlaufen. Es juckt einfach die Mehrzahl der User nicht was so abgeht. Sonst würden sie sich ja beteiligen. Mitlesen tun viele, das sieht man ja an den Klicks. Manche Plaudereien haben viele, andere weniger. Kommt wohl auf das Thema an.
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Da muss ich Dir leider zustimmen.
Es gibt User (und es sind meist die Gleichen), die sich in einem mehr oder weniger interessanten Thema äußern und es "totreden". Sei es indem sie direkt schreiben, dass dieses Thema keinen interessiert oä oder dass sie so lange rum diskutieren, dass man schon keine Lust mehr hat, wenn man deren Kommentare liest.
Klar lesen viele mit, sicher aus Interesse am Thema, aber dass sie sich nicht beteiligen muss ja einen Grund haben.
Ich persönlich finde es kompliziert, erst einmal den Überblick zu behalten. Der Aufbau der Plauderecke ist teils unübersichtlich.
Geht man auf Community, werden die Themen angezeigt, die die Kochbar bewegen. Geht man auf alle Plaudereien, erscheint eine lange Liste der Plaudereien, wo man nach verschiedenen Dingen sortieren kann (teilweise meiner Meinung nach überflüssig, denn wer interessiert sich ernsthaft dafür, welche Plauderei die meisten Aufrufe oder Kommentare hat?). Alles was mit zB den Plaudereien zutun hat sollte unter einem Reiter zusammengefasst werden. Auch den Button "Neue Plauderei starten".
Überflüssig finde ich auch, dass die sehr bescheidene Übersicht von "Weitere interessante Themen" auf zwei Seiten zu finden ist (es waren auch schon drei Seiten).
Auch "Diese Bilder gefallen uns" müsste nicht an zwei Orten angezeigt werden.
Alles was die User betrifft (aktivste User, neueste User, Barkeeper ...) sollte in einem Reiter zusammengefasst werden und ich fände es wirklich gut, wenn die neuesten User ohne Bild ebenso angezeigt werden, wie die mit Bild. Zum Einen könnte man Freunde, die sich neu angemeldet aber noch kein Bild eingestellt haben leichter finden und Fakes, die sich seltsame (anrüchige) Namen geben und nur Unsinn machen wollen leichter erkennen.

Ich finde die Kochbar braucht klarere Strukturen. Wenn es einfacher wird, sich zurecht zu finden und man nicht erst 96 Seiten aufrufen muss, um zum gewünschten Thread zu gelangen, sind viele User vielleicht mit mehr Freude dabei.
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Warum soll ich jetzt ein neues Thema aufmachen? Ich denke, hier sollen Ideen gesammelt werden. Da wäre es ja wohl kontraproduktiv, ein neues Thema zu eroffnen. LG Helga
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallo Caro,
da hast du jetzt etwas aber richtig falsch verstanden oder interpretiert. Es geht in diesem Wortwechsel zwischen Helga und mir darum, dass eventuell derzeit Themen eingestellt werden- die auf kein bzw. wenig Resonanz (ausser einiger wenigen Usern) stossen.

Meine Antwort an Helga- ist demnach auch folgendermassen zu verstehen-

Sollte sie ein Thema wissen/haben das im eigenen Interessengebiet und nach ihrer Meinung geeigneter wäre als die derzeit und bisher veröffentlichten- dann würde ich persönlich - es sehr begrüssen wenn sie dieses als Thema online gibt und die User dran teilhaben lässt. Vielleicht ist es
e r f ol g r e i c h e r in der Resonaz als diese die derzeit aktuell sind. Jeder hat andere Themen die ihn beschäftigen......und das ist ja grundsätzlich auch gut so.

Nicht gut ist es natürlich Themen im Keim zu ersticken....weil es selbst nicht anspricht und dann eben andere User abhält darauf einzusteigen weil es totgeschrieben wird. Das macht natürlich dann dem Einsteller keinen Spass und stört die allgemeine Kommunikation anderer User.

Gegenfrage- wozu ist ein Forum da ?
Meisstens doch dazu- gemeinsame Interessen im Grossen Kreis zu besprechen- und sich dabei ein Stück besser kennen zu lernen. Denn nur wer sein Gegenüber versteht- kann mitreden und somit eine erfolgreiche Disskussion führen.

Ich persönlich favorisiere hier im Themenbereich für mich natürlich alles was mit Kochen - Backen - Essen - und Küchenutensilien zu tun hat. Also alles das, was mein Hobbykochherz glücklich macht.

Das war jetzt eine sehr ausführliche Erklärung- damit keine Frage offen bleibt.

GLG Biggi
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Ich denke, ein Thema nur des Erfolges wegen aufzuwachsen, ist auch nicht die Lösung. Es sollte schon ein Interesse seitens des EinsTellers bestehen. Sonst läuft es so, wie auch in eiNiger anderen Threads - der EinsTeller posten ein Thema und dann wart er im.Thema nie wieder gesehen. Da Frage ich mich dann oft, ob der EinsTeller wirkliches Interesse am Thema hat oder ob das Thema nur der Beschäftigungstherapie dienen soll.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
das war deine Einbringung zum Thema...Ideengenerator

zitat > Auch fände ich es ganz toll, wenn sich wieder mehr User im Forum einbringen würden, das würde zur Meinungsvielfalt wesentlich beitragen.

(Quelle: www.kochbar.de)

darauf habe ich geantwortet- das DU doch ein Thema aufmachen könntest - von dem du glaubst das es den gewünschten Erfolg bringt. :)
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Ich wünsche mir, NACHDEM alle noch offenen Baustellen (weißer Balken in den Bildern, Verschieben der Rezepte in die Ordner, Abschaffung der Bildbewertung und und und) abgearbeitet wurden: ein übersichtlich geordnetes Forum, nicht mehr die Beiträge als neueste anzeigen, sondern die einzelnen Rubriken des Forums. So kann man schneller entscheiden, welche Beiträge für den einzelnen User interessant sind und man muss sich nicht erst seitenweise durch die neuen Beiträge klicken.
Auch fände ich es ganz toll, wenn sich wieder mehr User im Forum einbringen würden, das würde zur Meinungsvielfalt wesentlich beitragen.
LG Helga
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
@ helga

mal direkt an dich gerichtet :) ........
mach du doch mal ein Thema auf dass deinen Wünschen entspricht ! Vielleicht ändert sich dann etwas !

Die alten Themen- sind nun mal alt......
und werden wohl daher nicht mehr kommentiert. Im übrigen hast du ja auch die Möglichkeit ein für dich wichtiges altes Thema durch eine aktuelle Kommentareintragung wieder nach vorne zu holen. Aber dass weist du ja eh- als alte Häsin der Kochbar :).

Ändern kann man nur durch aggieren- resegnieren bringt an dieser Stelle niemanden weiter. Fatal wäre es natürlich wenn niemand mehr online geht um im Forum aktiv mitzuwirken.

GLG Biggi
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
@cockingcool
Nur weil der eine oder andere das Thema nicht gerade spannend findet oder es andere Gründe hat.....das bemerke ich sehr wohl, es gibt sehr viele interessierte Mitleser :)))
Es ist doch jedem freigestellt das Thema zu lesen und sich selbst mit einzubringen oder es links liegen zu lassen, aber es gibt User die nur dumme Bemerkungen abgeben, das ist echt zum Haare raufen :)
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
das ist wohl war.....
das Forum ist recht ruhig- ich glaube jedoch nicht- dass es an der Technik liegt- sondern eher an den Themen die vielleicht grade nicht zum Interessenbereich (der nicht teilnehmenden User) zählen.

Man könnte nun natürlich eine (recht sinnlose) Umfrage starten welche Themen gelesen und auch dann kommentiert würden. Ih rechne da nicht unbedingt mit mehr Resonanz.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Liebe Helga, deine Wünsche sind auch meine und sicher auch die von anderen Usern. Aber unsere Technik hat nicht nur dieses Forum zu betreuen, sondern noch viele andere die zur Group gehören.

Unsere Wünsche werden wohl irgendwann erfüllt, aber bis dahin gibt es sicher neue Baustellen. Die Technik Perfekt zu bekommen ist also ein Fass ohne Boden.

Erst sollte sich mal um den Forengeist gekümmert werden. Es verwinden Buchstaben, Sätze, Rezeptteile, Plaudereien, Gästebucheinträge, Teile von PN usw.

Das schreckt natürlich auch User ab sich zu beteiligen. LG. Dieter
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Was meint ihr zu diesem Vorschlag ?

Ich habe festgestellt das es wirklich sehr Zeitaufwendig ist immer alle Bereiche einzeln aufzurufen um nachzuschauen ob z.b. bei den Rezepten - Plauderreien - Kommentaren> Handlungsbedarf zum Antworten besteht.

Könnte man nicht für die Online User gleich mit der Anmeldung ein

POPup Fenster einrichten ?

In diesem würde dann übersichtlich angezeigt was alles angeschaut werden sollte- um nicht unhöflich zu erscheinen weil man grad nicht in diesen Bereich hineingeschaut hat.

Was ja auch durch dieses immer wieder unötige Aufrufen von z.b. einzelnen Rezepten resultiert- die Zahl der Aufrufe wird unnötig /irreführend in die Höhe gezählt. Denke da an diesen Algorismus :)
der ja auf Basis den Rechenvorgang nach einem bestimmten (sich wiederholenden) Schema schreibt.

LG Biggi ♥