Kummerkasten

"Der blöde Balken"

4
732
0
Daß "Der blöde Balken" uns gestandenen Usern ein spitzer Dorn im Auge ist,
haben wir hier schon mehrfach zur Sprache gebracht. Er ist tatsächlich ein
Ärgernis, wenn man seine Rezepte mit schönen Fotos schmücken will.
Die Redaktion hat uns auch schon versprochen, das unbeliebte und störende
Ding zu entfernen ... irgendwann. Es geschieht aber leider nichts. Mir macht das Einstellen von Rezepten schon gar keine Freude mehr und ich bin mir sicher, daß
es andern Usern ebenso ergeht.
Bitte, liebe Verantwortliche in der Redaktion, denkt noch einmal darüber nach:
es kann doch nur ein PLUS für unsere geliebte Kochbar sein, wenn die Fotos zu den Rezepten sich so präsentieren, wie der einstellende User sie gemeint und
gemacht hat - ungeschnitten und in voller Größe und Schönheit.
Daran will ich hier noch einmal erinnern. Es wäre schön, wenn sich auch weitere
User noch einmal dazu äußern.
Vielen Dank und liebe Grüße von Eurer mimi
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag ""Der blöde Balken"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von emari
   emari
ja Mimi, der Balken ist und bleibt ein Ärgernis ... und ich finde es gut, dass es immer wieder gesagt wird !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Hallo ihr Lieben ... und auch ich melde mich zu dieser Erinnerung wieder mal zu Wort. Mußte aus gesundheitlichen Grünen eine zeitlang kürzer treten, aber meine Hoffnungen auf evtl. Änderungen im Programm sind inzwischen in keiner Weise erfüllt worden.
WARUM passiert hier nichts, was uns die Arbeit erleichtern würde?????

Ich gebe dir Recht liebe mimi. Die Balken sehen einfach nur ätzend aus und ich vergesse oftmals, wenn ich meine Fotos mache, darauf zu achten, keine wichtigen Dinge auf der Aufnahme nach unten zu platzieren. Manchmal, in der Eile der Zubereitung, denke ich nicht daran. Später ärgert es mich, wenn es mir beim Einstellen und Überprüfen auffällt.
So ärgerlich wie die Endlosgeschichte mit den zu verschiebenden Eingabeschritten bei der Rezeptbeschreibung. Ich gebe allen Recht, denen das mißfällt. Eine kurze Zeit kann man ja damit umgehen, aber auf Dauer macht es keinen Spaß mehr.
Langsam kann ich nachvollziehen dass es manchen Usern endgültigt reicht und sie das Handtuch werfen!!!!
DAS kann doch nicht beabsichtigt sein ... oder?????
Macht doch die KB für ein paar Tage dicht und bringt dann alle Dinge, die ausstehen, in Ordnung. Ich fände das sehr sinnvoll und von uns wären sicherlich auch alle damit einverstanden.
Denkt doch mal darüber nach, liebe Redaktion. Ich glaube ganz fest, euch hängt die ständige Meckerei sicherlich auch bereits zum Hals raus.
Ich bin ja mal gespannt, wie mein Vorschlag bei euch ankommt !!!??? LG Geli
Benutzerbild von emari
   emari
ich geb Dir recht Geli....bei dieser Gelegenheit könnte man sich vielleicht auch nochmal um den Rezeptausdruck kümmern... der ist seit einiger Zeit unter jeder Kritik!!!
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Ja, der blöde Balken!
Fakt ist, die Redaktion hat es noch nicht geschafft, ihn zu entfernen. Schade!
Darüber ärgert sich so mancher User.
Am Ende können wir es aber nicht ändern und ich bezweifla, dass es schneller geht, wenn man hier daran erinnert.
Vielleicht schont es die Gemüter, wenn man den Balken beim Fotografieren einplant? Zumindest so lange, bis er endlich abgeschafft ist. Wie lange das auch immer noch dauert ....
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Also einfach hinnehmen und nix sagen, um ja nicht anzuecken. Lieber mit den Fehlern und Defiziten leben, als was dagegen zu tun. Sorry, so geht das einfach nicht. Stell Dir vor, in Deiner Wohnung ist ein Fenster undicht oder ähnliches. Deine Hausverwaltung sagt, sie werde sich drum kümmern. Aber es tut sich wochenlang, monatelang - vielleicht sogar jahrelang nichts. Also dann bist Du so eingestellt - bloß nicht dran erinnern, vielleicht verärgere ich sie ja. Um Gottes willen, nur keinen Konflikt? Sorry, aber das kann ich echt nicht verstehen. Nun kannst Du wieder anführen, dass wir ja die Kochbar kostenlos nutzen. Kein Argument! Wir haben hier richtig viele Rezepte beigetragen, mit den die Kochbar wirbt und das ist das wirkliche Kapital der Kochbar. Und mal ehrlich, wenn ich etwas verspreche, dann meine ich das ernst und halte dieses Versprechen auch. Nichts anderes erwarte ich von der Kochbar, die uns die Abschaffung der Bildbewertung, das Kümmern um den blöden Balken und noch so einiges mehr versprochen hat. Wie gesagt, hier geht es nicht darum, ein Heilmittel gegen den Krebs zu entwickeln, sondern eine Website zum Laufen zu bringen. Das schaffen Millionen anderer auch. Sonst würde es das Internet schon längst nicht mehr geben.
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Aber Coly-Bree genau das ist doch der Knackpunkt.
Solange der User den Balken mit einplant und sich keiner mehr darüber ärgert und das hier auch äußert, ja dann bleibt der Balken eben.
Wen man sich nicht bemerkbar macht und das Thema immer mal wieder anschneidet geht die Redaktion doch davon aus das wir damit zufrieden sind so wie es im Moment ist.
Ich sehe immer mal wieder ein Bild was eben durch den Balken nur halb zu sehen ist. Sehr schade.
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Du hast sowas von Recht, Mimi. Der blöde Balken, die Bildbewertung, die Suche im eigenen Kochbuch und, und, und. Die Redation reagiert auf gar nichts mehr. Versprochen wurde uns viel, passiert ist bis jetzt gar nichts. Wir leben nicht mehr im Mittelalter. Das sind Dinge, die schnell zu regulieren sein sollten. Auf keinen Fall darf heute sowas Monate oder Jahre dauern.
Ich habe in der letzten Zeit im Forum mehrfach nachgefragt und die Kochbar mal um eine Information gebeten. Und nicht nur ich. Aber es wird alles ignoriert. Das hat keiner hier verdient. Und mit Kundenfreundlichkeit hat das herzlich wenig zu tun.
Es wäre wirklich schön, wenn sie die Kochbar mal wieder melden würde. Oder haben die schon alle aufgegeben. Und bitte nicht wieder so eine Lari-Fari-Antwort wie "Wir arbeiten daran und haben alles auf dem Schirm." Wir sind erwachsene Leute, raus mit der Wahrheit.
Benutzerbild von emari
   emari
Du hast meinen Respekt Caro, weil Du nicht müde wirst, die Finger in die Wunden zu legen! wenn nämlich alle hier immer schweigen und dulden, dann bringt das gar nichts....
ich drück Dir und uns allen die Daumen, dass Dein unermüdlicher Einsatz, hier was zum positiven zu verändern, eines Tages belohnt wird...