Rotweinmuffins

Rezept: Rotweinmuffins
soooo saftig und lecker! (ca. 12 Stück)
soooo saftig und lecker! (ca. 12 Stück)
00:45
1
585
1
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
250 g
Mehl
2 TL
Backpulver
0,5 TL
Natron
1 TL
Zimt
3 EL
Kakaopulver
100 g
Schokoladentropfen
80 g
Mandeln gehackt
2
Eier
150 g
Zucker
1 PK
Vanillezucker
150 g
weiche Butter
1 EL
Rum
0,125 L
Rotwein
150 g
Buttermilch
150 g
Puderzucker
2 EL
Rotwein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
45
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1159 (277)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
47,4 g
Fett
5,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotweinmuffins

ZUBEREITUNG
Rotweinmuffins

1
Den Backofen auf 180c° vorheizen und die Muffinform einfetten oder mit Papierförmchen auslegen
ANZEIGE
2
Das Mehl in eine Schüssel sieben, Backpulver, Natron, Kakao, Zimt, die Schokotröpfchen und die gehackten Mandeln hinzugeben und das Ganze gut vermischen
3
Die Eier in einer großen Schüssel kurz verquirlen. Dann den Zucker, die Butter (flüssig), den Rum, den Rotwein und die Buttermilch hinzufügen und das ganze noch einmal kurz verquirlen
4
Die trockenen Zutaten zu dem Ei-Gemisch geben und das ganze kurz verrühren. Nur so lange, bis keine trockenen Zutaten mehr zu sehen sind
5
Nun den Teig in die Muffinform geben und 20-25 min backen bis sie schön aufgegangen sind. Nach dem Backen 5 min warten, dann die Muffins aus der Form nehmen und auskühlen lassen
6
Nun den Puderzucker und den Rotweit vermischen (sollte ein recht dickflüssiger Brei sein) und das ganze mit dem Backpinsel auf den Muffins verteilen. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Rotweinmuffins

ANZEIGE
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Rotwein muss ja ein guten Geschmack machen lasse Dir 5 sterne von Amerika

Um das Rezept "Rotweinmuffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.