Hackbraten mit Zwiebelsuppenpulver

Rezept: Hackbraten mit Zwiebelsuppenpulver
00:10
4
2861
3
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
1 Dose
Schand
1 Päckchen
Zwiebelsuppenpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbraten mit Zwiebelsuppenpulver

ZUBEREITUNG
Hackbraten mit Zwiebelsuppenpulver

Alle Zutaten gut vermisch und in eine Aufflaufform füllen und bei 170 Grand ca. 45 Minuten backen. Für größere Mengen immer Zutaten verdoppeln bzw. verdreifachen

KOMMENTARE
Hackbraten mit Zwiebelsuppenpulver

Benutzerbild von 1Homer3
   1Homer3
ha da ist super lecker und ist einfach ,ich kannte das von meiner ex und nun mache ich es mal selbst:-) ,danke
   L*********a
Super lecker :)
Benutzerbild von cjk51
   cjk51
Mein mann mag Hack in jeder Form, dieses Rezept klingt einfach, aber ich denke es hat was, 5* viele Grüße cjk
   b*****t
leckere sache 5** lg

Um das Rezept "Hackbraten mit Zwiebelsuppenpulver" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.