Rouven

Rouven
  • Über mich
  • Meine kochbar
  • Freunde
Zustand
rührt im Internet
Vorname
-
Geschlecht
-
Nachname
-
Geb. Datum
-
Ich
Meine Kochkünste
Das koche ich am besten
Das verkoche ich immer
Kein Nudelnkochen ohne Überkochen ;-)
Mein Lieblingsgericht
Das bin ich
Vegan kochen ist ganz einfach, auch wenn es zunächst kompliziert erscheinen mag. Als ich mich das erste mal daran versucht habe, haben mir die vielen tollen Rezepte, Tricks und Ideen, die ich auf diversen Internetseiten gelesen habe, sehr geholfen. Dafür war und bin ich dankbar. Inzwischen konnte ich selbst Erfahrung sammeln und viele eigene Rezepte entwickeln. Mit dieser Rezeptsammlung möchte ich inspirieren und etwas zurückgeben.
Meine Top Rezepte
ZUTATEN
  • Für die Grießklößchen
  • Hartweizengrieß
  • Kichererbsenmehl
  • Sojamehl
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Peffer
  • Rapsöl
  • heißes Wasser (nicht kochend)
  • Petersilie
  • Für die Gemüsesuppe
  • Kohlrabi
  • große Möhren
  • große Pastinake
  • Lauch
  • Erbsen (tiefgekühlt)
  • Gemüsebrühe
  • Petersilie
  • Peffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Leinsamen (goldene)
  • Wasser
  • kleine, gelbe Zwiebel (ca. 100g)
  • Erbsen (gekocht) (entspricht 1 Glas)
  • schwarze Bohnen (gekocht) (entspricht 1 Dose)
  • Paniermehl
  • Bratöl
  • Gewürze
  • Senf (mittelscharf)
  • Petersilie (gehackt, frisch oder tiefgefroren)
  • Oregano (getrocknet)
  • Bohnenkraut (getrocknet)
  • Koriander (gemahlen)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Weizenvollkornmehl
  • Sojamehl
  • Salz
  • Sojamilch (oder eine andere Pflanzenmilch) (ungesüßt)
  • Wasser
  • Rapsöl
  • kleine Äpfel
  • Bratöl
  • Zimt (gemahlen)
  • Zucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Leinsamen (goldene)
  • heißes Wasser
  • Rapsöl
  • Dinkelmehl Typ 1050
  • Salz
Zum Rezept
Zuletzt veröffentlicht
ZUTATEN
  • Dinkelmehl Typ 1050
  • Zucker
  • Backpulver
  • gemahlene Vanille
  • Sonnenblumenöl (oder ein anderes geschmacksneutrales Öl)
  • Sonnenblumenöl zum Fetten der Förmchen
  • Bio-Zitrone
  • Sojamilch
  • Rhabarber
  • Puderzucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Für den Spinat
  • Zwiebeln
  • Bratöl
  • Blattspinat (tiefgefroren)
  • Muskatnuss
  • Pfeffer aus der Mühle (schwarz)
  • Salz
  • Zitronensaft
  • Für die Schmelze
  • ungesüßte Sojamilch (oder andere Pflanzenmilch)
  • Mehl (z.B. Dinkelmehl Typ 1050)
  • Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle (schwarz)
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Hefeflocken
  • Außerdem
  • Lasagneplatten (ca. 165g)
Zum Rezept
ZUTATEN
  • kleiner Weißkohl (ca. 1kg)
  • Walnüsse
  • Zwiebeln
  • Bratöl
  • Grünkern
  • Petersilie (frisch)
  • Bohnenkraut (getrocknet)
  • Oregano (getrocknet)
  • Tymian (getrocknet)
  • Koriander (getrocknet und gemahlen)
  • Pfeffer aus der Mühle (schwarz)
  • Senf (mittelscharf)
  • Tomatenmark
  • Instantgemüsebrühe (für 800ml Wasser)
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kürbiskerne
  • Tomatenmark
  • Olivenöl
  • Wasser
  • Basilikum (tiefgefroren)
  • Schnittlauch (tiefgefroren)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zum Rezept
Mein Gästebuch
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Hallo Rouven, danke für Deinen "Ritterschlag"...;-))was das Eis anbetrifft. Ich hatte mal vor langer Zeit irgendwo gelesen, dass man so Eis herstellen kann, wusste aber nkcht mehr wo und habe dann experimentiert. Die ersten Versuche waren....na ja, reden wir nicht drüber. Aber so kann man es auch wirklich als Eis genießen. GlG Barbara
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Hallo Rouven, erst einmal danke für Deine Bewertungen und *****chen. Zum Eis...für diese Zubereitung brauchsg Du keine Maschine. Durch die Sahne und die gezuckerte Kondensmilch wird es super cremig und bleibt es auch, wenn es länger im Eisfach ist. Außerdem muss man kein Ei verwenden und diw Rührerei über dem Wasserbad fällt auch weg. Ich bin mir sicher, dass es auch mit " veganer Sahne" klappt. Probier es mal aus, Du wirst kein anderes Eis mehr machen. Meine Eismaschine kann ich einmotten. Falls Dich noch andere Sorten interessieren, dann schau mal weiter in meinem KB. Sind alle erprobt. GlG Barbara
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Lieber Rouven,

ich wünsche dir,
ganz ohne Stress,
ein wunderschönes Osterfest!

LG Petra
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Hallo Rouven, danke für Deinen Tipp mit der Kokosmilch/öl. Werde ich mir merken. Ich bin wie Du eigentlich auch kein Avocado-Fan, hatte aber eine in meinem "Rübenretter-Paket" und wollte sie nicht wegwerfen und habe sie in Brötchen verarbeitet. Man schmeckt es überhaupt nicht, und ich werde sie nun weiterhin verarbeiten. GlG Barbara
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ei Gude Rouven, du hast den Titel verdient. Deine veganen Rezepte inspirieren. LG. Dieter

Um das Gästebuch des Benutzers "Rouven" zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein.

Meine Auszeichnungen
Top-Koch der Woche, 15. März 2021