33 Kalbsruecken Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbsrücken
  • Öl
  • Füllung
  • Toast
  • Milch
  • Schalotte
  • Butter
  • Champignons
  • Zitronenschale
  • Zitronensaft
  • Semmelbrösel
  • Ei
  • Salbei
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Taler
  • Kartoffeln
  • Speck
  • Petersilie
  • Butter
  • Eigelb
  • Muskat
  • Salz
  • Mehl
  • Öl
  • Soße
  • Möhre
  • Zwiebel
  • Sellerie frisch
  • Weißwein
  • Champignons
  • Sahne
  • Frugola
  • Salbei
  • Pfeffer
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbsrücken, ca 1200 gr
  • voll frische Kräuter, hier Thymian, Rosmarin, Oregano
ZUTATEN
Kalbsrücken im Ganzen gebraten - Rezept
Kalbsrücken im Ganzen gebraten
03:00
46k
4
ZUTATEN
  • Kalbsrücken
  • Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Zucker
  • Rinderfond
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Kirschsaft
  • Holunderbeersirup
  • Schattenmorellen
  • Honig
  • Chili
  • Speisestärke
  • Brötchen alt
  • Milch
  • Zwiebel
  • Petersilie
  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
ZUTATEN
Kalbsrücken mit Morcheln - Rezept
Kalbsrücken mit Morcheln
01:00
3,7k
10
ZUTATEN
  • Kalbsrücken
  • Öl
  • Thymian
  • Kalbsfond
  • Morcheln getrocknet
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kartoffeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Miso
  • Senf scharf
  • Puderzucker
  • Sojasoße
  • Panko
  • Kalb Steaks
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sonnenblumenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Polenta
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Muskatnuss
  • Knoblauch
  • geriebener Greyerzer
  • ausgelöster Kalbsrücken
  • Olivenöl
  • Feldsalat
  • Kirschtomaten
  • Kernöl
  • Balsamico
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Fleisch
  • Kalbsrücken
  • Butter
  • Pfeffer
  • Pfeffer bunt
  • Paniermehl
  • Toast
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • Thymianzweig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Soße
  • Rotwein
  • Olivenöl
  • Zwiebeln
  • Salz
  • Zucker
  • Bratensaft
  • Aceto Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenmuffins
  • Oliven schwarz
  • Mehl
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • Backpulver
  • Natron
  • Ei
  • Olivenöl
  • Naturjoghurt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbsrücken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Spargel grün
  • Kartoffelschnittlauchpüree
  • Kartoffeln
  • Creme fraiche
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Zitronenbutter
  • Weißwein
  • Zitronensaft
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblatt Gewürz
  • Butter
ZUTATEN
Gebeizter Kalbsrücken mit Sesam-Minz-Joghurt - Rezept
Gebeizter Kalbsrücken mit Sesam-Minz-Joghurt
803
1
ZUTATEN
  • Kalbsrücken rosado, groß genug für mind 20 Personen
  • Olivenöl
  • Sojasoße
  • türkischer Joghurt
  • Pfefferminze
  • Sesam
  • Austernsoße
  • süße Chilisoße
  • Sezchuanpfeffer
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Thymianbutter
  • Butter weich
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kalbsrücken
  • Kalbsrücken ausgelöst
  • Pfirsiche
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kalbsfond
  • Ofengemüse
  • Möhren
  • Romanesco
  • Baby-Kartoffeln
  • Rosmarinzweige
  • Salz
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbsrücken ausgelöst, Bioqualität
  • Rosmarin, fein gehackt
  • Thymian, fein gehackt
  • bunter Pfeffer, geröstet und grob zerstoßen
  • Meersalz aus der Mühle
  • Butterschmalz
  • gekochte Kartoffeln vom Vortag, leicht mehlig kochend
  • Eigelb GrM
  • Eiweiß, zu Schnee geschlagen
  • geriebener Provolone dolce
  • frischer Bärlauch, fein gehackt
  • Mehl
  • Meersalz und Pfeffer
  • Butter für die Souffle-Förmchen
  • Parüren und Abschnitte vom Kalbsrücken
  • Kalbsknochen
  • Wurzelgemüse, grob gehackt
  • Schalotte, gehackt
  • Rosmarin, Thymian, Lorbeer
  • Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
  • wenig Butterschmalz zum braten
  • Wasser
  • Das was jeder magwir hatten frische Bio-Karotten und Frühlingslauch in Butter geschwenkt und etwas karamellisiert
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbsrücken, sauber pariert
  • Rosmarin frisch
  • Salz, Pfeffer frisch gemahlen
  • Knoblauchzehen, abgezogen und halbiert
  • Butaris zum Braten
  • Kalbsfond
  • Spargel wie üblich vorbereiten und garen
  • Butter
  • Eigelb
  • Weißweinessig
  • Schalotten, klein gewürfelt
  • Wasser
  • Saft einer halben Zitrone
  • Cayennepfefferkörner zerdrückt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rinderknochen
  • Karotte
  • Zwiebel
  • Lauch
  • Knoblauchzehen
  • Tomatenmark
  • Lübecker Rotspon
  • Olivenöl
  • Kalbsrücken
  • Steinpilze
  • Rübe gelb
  • Steckrübe
  • Kohlrabi frisch
  • Rosenkohl frisch
  • Kartoffeln
  • Paniermehl
  • Butter
  • Getrocknetes Dörrobst
  • Lübecker Rotspon
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weizen Mehl Type 550
  • Zucker braun
  • Hefe
  • Salz
  • Eier
  • Milch
  • Butter
  • Rosinen
  • Aprikosen getrocknet
  • Macadamianuss frisch
  • Butter
  • Eier
  • Milch
  • Aprikosen Marillen
  • Zwiebel rot
  • Ingwersirup
  • Ingweröl
  • Wasser
  • Zucker braun
  • Honig-Essig
  • Pfifferlinge frisch
  • Steinpilze frisch
  • Zwiebel rot
  • Butter
  • Erbsen
  • Zucker
  • Sahne
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • Würzsalz
  • Kalbsrücken
  • Knollensellerie frisch
  • Möhren
  • Zwiebel
  • Lauchstange
  • Lorbeer
  • Pfefferkörner
  • Salz
  • Butterschmalz
  • Wasser
  • Butter
  • Wacholderbeere
  • Butter
  • Creme fraiche
  • Pfeffer grob
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Entrecote
  • Petersilienzweig
  • Schnittlauchstängel
  • Kerbelzweige
  • Kresse frisch
  • Hokkaido-Kürbis
  • Entenbrust
  • Knoblauchzehen
  • Schalotten
  • Kartoffeln
  • Lauchstange
  • Cocktailtomaten
  • Orangen
  • Fenchel
  • Weißwein
  • Rotwein
  • Portwein
  • Knochen
TIPP
Huhn zerlegen
3,4k
8
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >
Empfehlung