Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

Auffällig viel Rückrufaktionen....

13
157
0
Seit geraumer Zeit beobachte ich, dass immer wieder Produkte zurück gerufen werden, unlängst sogar ein Rollator von ALDI, aber wenn zunehmenst Lebensmittel zurückgerufen werden.....das ist doch sehr bedenklich.....zum Beispiel vom REWE die BIO-Sauerkirschmarmelade wegen Glasstückchen, oder Fischprodukte wegen Vergiftungsgefahr, Salamie mit Fremdkörperwarnung oder oder oder.....bisschen viel oder?
Ich schaue regelmäßig auf Google "Rückruf von Lebensmitteln" oder auf
- https://www.onlinewarnungen.de/rueckrufaktionen/page/40/
...dort steht noch mehr drin. Wie geht ihr damit um, habt ihr schon Erfahrungen sammeln müssen, habt ihr schon Ware zurückgebracht ?

Freue mich auf Eure Diskussion
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Auffällig viel Rückrufaktionen...." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Habe gerade per Mail eine Nachricht von einer Rückrufaktion bekommen. Es handelt sich hierbei um ein Getränk: "Franken Bräu Pilsener".

Grund scheint, das sich Reste von Reinigungsmitteln (Lauge) im Getränk befinden könnten.

Folgende Bundesländer sind betroffen: Bayern, Hessen, Sachsen & Thüringen
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
LIDL ruft aufbackbrezel zurück :

Metallteile in Brezen entdeckt: Lidl startet Rückruf. Betroffen sei das Produkt "Grafschafter 9 Brezeln zum Fertigbacken, 785 g" mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 29.2.2020 und 1.3.2020 des Herstellers IVV GmbH & Co. KG.
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Der Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker ruft die Tiefkühlpizza "Die Ofenfrische Thunfisch" zurück. Grund dafür ist, dass sich möglicherweise Plastikteile auf dem Belag wiederfinden. Betroffen sind laut Unternehmen nur Pizzen der Charge 28061911 mit dem Verfallsdatum März 2020.
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Rückruf: Dr. Oetker warnt vor Verzehr von "Die Ofenfrische Thunfisch"

Ganz aktuell: 10.09.2019
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Von den vielen Rückrufaktionen habe ich auch gelesen. Gott sei Dank bin ich bisher noch nicht davon betroffen gewesen. Ich kann gar nicht verstehen warum das so ist. Heute wird doch, schließlich gehe ich davon aus, das vieles kontrolliert wird. Na gut zwischendurch schleichen sich dann doch wohl Fehler auf:-)! Hoffen wir dass das nicht zu Gewohnheit wird.

LG Petra
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ohooo meine liebe Petra,da gibt es seitenweise Rückrufe !