Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

Rausekeln (Danke toskanine)

6
611
0
Ich habe dieses Forum vor kurzem entdeckt und mich sehr gefreut, weil es gute und wunderbare Rezeptideen zu finden gab.
Noja, es ist halt ein Web-Dings, und da gibt es immer ein paar Zombies im HInterhalt.
- Ich habe wirklich keine Lust, mich von www.Zombies verärgern zu lassen.
Ich wollte neue Rezepte finden - und bin auch bereit gewesen, mir Arbeit anzutun, um meine Rezept-Erfahrungen einzubringen.
Herumstreiten mag ich mich nicht.
Wer ist "toskanine"?
Haben sie noch ein Leben außerhalb von www?
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Rausekeln (Danke toskanine)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von sequenzer
   sequenzer
Ich habe die Kritik nachgelesen und finde sie nicht unsachlich. Eine ehrliche Kritik hilft doch viel mehr, als ständig diese widerliche Lobhudelei, selbst wenn es Rezepte aus der Kategorie "Katastrophe" sind. Das ist hier sonst üblich.
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Ja so ist es. Aus Kritik kann man Verbesserungen machen
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Hallo hier soll niemand rausgeekelt werden. Manche User kritisieren Rezepte einfach und locker und manche etwas intensiver. Veröffentlichte Rezepte stehen immer im Fokus und man muß damit rechnen, das es positive und negative Reaktionen gibt. User dann aber hier öffentlich zu nennen und zu kritisieren ist auch nicht besser. Wenn Du Probleme mit Usern hast, dann kannst Du Dich gerne mit einem unserer Barkeeper in Verbindung setzen und wir sind gerne bereit euch zu helfen. Also Zombies und andere Außerirdische bitte aus dem Spiel lassen. :) Melde Dich einfach bei mir oder der Redaktion. Liebe Grüße
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Mir persönlich ist die Art und Weise wie hier manchmal Rezepte kritisiert werden auch schon negativ aufgefallen. Es ist eine Sache, konstruktiv zu kritisieren und nachzuhaken, wenn etwas unklar ist. Doch manch einer vergreift sich schon ein bisschen im Ton. (Leider ist mir Toskanine da auch schon negativ aufgefallen.) Ich möchte sicher niemandem böse Absicht unterstellen, aber manche Kommentare sind sehr harsch und kommen gebieterisch rüber, sodass man den Eindruck hat, an ihrer Meinung kommt keiner vorbei. Von einem Moderator einer so großen Plattform erwarte ich mir eigentlich ein bisschen mehr diplomatisches Geschick. Vielleicht wäre es sinnvoller und nicht so bloßstellend, wenn man gewisse Dinge über eine PN klärt, anstelle es öffentlich unter dem jeweiligen Rezept zu machen. .. Und immer daran denken: Die Meinung anderer muss nicht immer der eigenen entsprechen!
Benutzerbild von eloisaa
   eloisaa
Na ja, du hast geschrieben, dass Toskanine dir schon negativ aufgefallen ist, also hast du schon so einiges mitbekommen, sie gibt zu, dass sie nicht immer den richtigen Ton trifft und sie arbeitet daran.
Das sollte man anerkennen, man kann das von heute auf morgen nicht so einfach abstellen und nicht jeder wäre in der Lage das so öffentlich zuzugeben.

Und wenn wir mal ehrlich sind, wir alle haben uns schon im Ton vergriffen, dem einen passiert das öfters, dem anderen weniger....

Wichtig ist doch, dass man das erkennt und an sich arbeitet.....
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
@eloisaa
Was hier früher war und wie sich jemand verändert hat kann ich nicht beurteilen, dafür bin ich nicht lange genug dabei. Und das was der Eine nicht für schlimm empfindet (vielleicht auch, weil er die Person länger kennt), kommt bei einem Anderen ganz anders an.
Normalerweise hätte ich mich nie zu so einem Thread geäußert, wenn Toskanine kein Moderator wäre und mir das Ganze nicht schon selbst aufgefallen wäre.
Natürlich ist die Wortwahl des Thread-Textes auch nicht das Gelbe vom Ei. Das kann und will ich nicht verteidigen.
Mir ging es in meinen Kommentaren lediglich darum, auf sachliche Weise meine Meinung zur Art und Weise, wie Toskanine Kritik anbringt (und diese dann ankommt), zu schreiben. Ich habe sogar konstruktiv versucht, Denkanstöße zu geben. Es tut mir leid, wenn dies nicht "angekommen" ist.

Es gibt zwei Möglichkeiten, mit Kritik umzugehen:
Entweder man spielt angeschossenes Tier und schlägt und beißt um sich oder man setzt sich mit der Kritik auseinander und zieht seine Lehren daraus.
Wie man es macht bleibt jedem selbst überlassen.

Ich wünsche den Damen noch einen schönen Samstagabend und einen entspannten Sonntag!
Benutzerbild von eloisaa
   eloisaa
@ Coly Bree,
ich finde nicht, dass sich Toskanine in dem betreffenden Rezept im Ton vergriffen hat, das waren ganz normale Fragen und das sollte wohl erlaubt sein.
Es ist auch nicht hilfreich, jemanden immer die Vergangenheit vorzuwerfen, man kann doch deutlich erkennen, dass der "Umgangston" von Toskanine deutlich besser geworden ist..

Was mich ärgert, ist, dass hier Rezepte im null Komma nichts bewertet und gelobhudelt werden, egal ob sie so funktionieren oder nicht, nur darüber regt sich kaum einer auf.

Es gibt Kochanfänger oder Menschen die nur nach Rezept kochen können, die können so etwas dann in die Tonne schmeißen.

Ich habe das hier schonmal irgendwo erwähnt, meine Kollegen schauen sich die Rezepte von der KB schon gar nicht mehr an,
weil man sich auf die Kommentare nicht verlassen kann,
und sie schon erkennen können, was hier so für "Kreationen" eingestellt werden .....
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Da magst Du recht haben, aber jemanden öffentlich persönlich zu beleidigen ist schon ne starke Nummer, finde ich. Ich kann damit gut umgehen. Ich bin an der Küste gross geworden und ich mag den Wind. Und einen Thread zu eröffnen, dessen Sinn und Zweck es ist, jemanden öffentlich anzuprangern ist auch schon ne starke Nummer. Ich stehe nach wie vor zu meiner Kritik und bin der Meinung, sie sachlich und ohne Beleidigungen angebracht zu haben. Und ich bin es, die hier öffentlich beleidigt wird und ich werde mich dann auch dazu äussern. Wie gesagt, Kritik kann gerne geäussert werden, aber einiges geht dann doch etwas weit.Ich habe übrigens die Userin auch persönlich angeschrieben - ohne Antwort.
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Auf andere mit dem Finger zeigen macht das eigene Verhalten nicht besser.
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Hier soll sich niemand herumstreiten. Nur sollte man sich dessen bewusst sein, dass wenn man hier etwas der Öffentlichkeit präsentiert, nicht alle Hurra rufen. Ich habe lediglich ein paar Fragen zu dem Rezept gestellt, das würde ich mit Sicherheit nicht tun, wenn mich das Rezept nicht interessieren würde. Ich lebe auch damit, dass nicht alle alles gut finden, was ich so produziere. Wäre ja auch schlimm, wenn das so wäre. Ich bin weder unsachlich, agressiv noch frech geworden, ich habe lediglich ein paar Fragen gestellt, weil mir einiges unklar war. Mehr nicht.
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Warum bist du so aggressiv, nur weil jemand gewagt hat, dein Rezept nicht zu 100% stimmig zu finden? Man sollte auch mit Kritik umgehen lernen und nicht alles, was man selbst gut findet als das Nonplusultra der Kochkunst empfinden. Also locker bleiben! LG Helga
Benutzerbild von eloisaa
   eloisaa
toskanine hat ein freundlich ein Rezept von dir kritisiert.
Das hat nichts mit rausekeln zu tun, noch ist es ein Grund übergriffig zu werden!
Wenn du hier Rezepte einstellt, wirst du damit leben müssen, dass nicht nur gelobhudelt wird....
LG