Maibowle – der Klassiker mit der Waldmeister-Note

Das Trinken von Maibowle beziehungsweise Maiwein geht bis auf das Mittelalter zurück; wo man ihn noch aus medizinischen Gründen trank. Typischerweise verleiht man der Maibowle ein intensives Waldmeister-Aroma, das maßgeblich durch den Inhaltsstoff Cumarin hervorgerufen wird. Denn Cumarin hat einen ganz eigentümlich, würzigen Geschmack. Wer den Waldmeister selber sammeln möchte, sollte unbedingt eines beachten: Pflücken Sie ihn noch vor der eigentlichen Blütezeit, wenn der Cumarin-Gehalt im Waldmeister noch nicht so hoch ist. Große Mengen des Stoffes wirken negativ auf unseren Körper ein.

Erfrischende Varianten der Maibowle

Ob Maibowle mit Erdbeeren oder Limetten, alkoholfreie Maibowle für Kinder oder die klassische Variante mit Waldmeister. Die klassischen Maibowle Rezepte beinhalten oft Weißwein, Sekt und eine gewisse Menge Waldmeister. Um ein wirklich intensives Aroma hervorzurufen, können Sie den Waldmeister über Nacht einfrieren, damit er ganz trocken wird. Um zu vermeiden, dass die Maibowle bitter wird, muss die kurze Einwirkzeit des Waldmeisters beachtet werden. Wer auf Alkohol verzichten will, kann idealerweise Apfelsaft und Mineralwasser, statt Wein und Sekt, benutzen.
Rezepte sortiert nach:
Ansicht
ZUTATEN
Waldmeister-Maibowle und -Götterspeise - Rezept
Waldmeister-Maibowle und -Götterspeise
1,7k
4
ZUTATEN
  • Maibowle mit Alkohol
  • Weißwein
  • Zucker
  • Waldmeister
  • Erdbeeren
  • Sekt
  • Maibowle ohne Alkohol
  • Waldmeister
  • Mineralwasser
  • Zitronenlimonade
  • Zimtstange
  • Zitrone
  • Erdbeeren
  • Vanillezucker
  • Minzblätter
  • Waldmeister-Götterspeise
  • Waldmeister
  • Apfelsaft
  • Zucker
  • Agar-Agar
ZUTATEN
Maibowle mit Waldmeister ! - Rezept
Maibowle mit Waldmeister !
04:20
13k
9
ZUTATEN
  • Waldmeister
  • Zucker
  • Riesling trocken
  • Sekt
  • Eisfrüchtchen = Plastik in Fruchtform
ZUTATEN
Maibowle - Rezept
Maibowle
01:05
13k
21
ZUTATEN
  • Waldmeister ohne Blüten
  • Zucker
  • Zitrone oder Limette
  • Weißwein trocken
  • Sekt
ZUTATEN
Maibowle alkoholfrei - Rezept
Maibowle alkoholfrei
00:02
12k
7
ZUTATEN
  • Apfelsaft
  • Zitronenlimonade oder Mineralwasser wenns nicht so süß sein soll
  • Waldmeister / 1 Tag angewelkt, das muß sein!!!
  • Zitonenmelisse, Erdbeer,Johannisbeer
  • Erdbeerblüten
  • Zitrone unbehandelt in Scheiben geschnitten
  • Zitronenzesten, kann man von der Zitrone nehmen bevor man
  • sie in Scheiben schneidet
  • Faden
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weißwein trocken gut Qualität und gekühlt
  • Sekt trocken gut Qualität und gekühlt
  • Waldmeistersirup
  • Erdbeeren frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Waldmeister
  • Limettensaft
  • Weißwein halbtrocken
  • Sekt halbtrocken
  • Eiswürfel
ZUTATEN
Mango triff Waldmeister - Rezept
Mango triff Waldmeister
00:05
2,9k
5
ZUTATEN
  • Mangosaft
  • Maibowle
ZUTATEN
Getränk: Waldmeister-Bowle - Rezept
Getränk: Waldmeister-Bowle
00:45
17k
11
ZUTATEN
  • Weißwein
  • Waldmeister
  • Zucker
  • Sekt
  • oder Selters
ZUTATEN
Apfelwein-Maibowle
1,9k
3
ZUTATEN
  • Apfelwein
  • Zucker
  • Waldmeister
ZUTATEN
Maibowle
1,2k
1
ZUTATEN
  • Waldmeister
  • Weißwein halbtrocken
  • Vanillezucker
ZUTATEN
Maibowle
872
5
ZUTATEN
  • Weißwein
  • Waldmeister frisch
  • Sekt
  • Limette frisch
ZUTATEN
Maibowle
668
2
ZUTATEN
  • trockener Weisswein oder Wasser
  • Zucker
  • frisch gepresster Zitronensaft
  • frische Waldweisterblätter
ZUTATEN
Maibowle
04:30
350
3
ZUTATEN
  • Waldmeister ohne Blüten -ca. 30 Stengel- über Nacht antrocknen.
  • Weißwein
  • Brauner Zucker
  • Vanillinzucker
  • Prosecco Perlwein oder Sekt
  • Minze
  • Zitronenmelisse
  • dicke Zitronenscheiben -tiefgefroren-
ZUTATEN
Maibowle
00:50
2k
14
ZUTATEN
  • Weißwein
  • Waldmeistersirup
  • Waldmeister
  • Bio-Limette
  • Sekt
ZUTATEN
Maibowle
01:00
758
0
ZUTATEN
  • Waldmeister ohne Blüten
  • milder Weißwein
  • Honigmelone
  • Creme de Menthe grün
  • Sekt
ZUTATEN
Maibowle
00:20
982
4
ZUTATEN
  • Waldmeister
  • Zucker
  • kalter Weißwein
  • Limette
  • kalter Sekt
ZUTATEN
Maibowle
00:10
2,1k
4
ZUTATEN
  • Weißwein halbtrocken
  • Sekt
  • Waldmeister oder Waldmeistersirup
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >