18 Herbstliches Dessert Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Herbstliches Dessert Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Honig
  • Zitronensaft
  • blaue Trauben
  • Birnen
  • Äpfel
  • Schmand
  • Zucker
  • Mandelblätter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Maronicreme
  • Maronen vorgekocht
  • Maronipüree
  • Milch
  • Amaretto
  • Sahne
  • Gelatine
  • Amarettini Mandelkekse
  • Portweinbirnen
  • Portwein rot
  • Birnen
  • Zimt gemahlen
  • Zucker
  • Vanilleschote
  • Sternanis
ZUTATEN
Apfelcreme - Rezept
Apfelcreme
02:10
2,1k
4
ZUTATEN
  • Apfel Elstar
  • Zimt
  • Zucker
  • Rosinen
  • Rum
  • Sahne
  • Gelatine
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Maronen vorgekocht
  • Zucker braun
  • Milch
  • Sahne
  • Apfel-Wodka eigene Herstellung
  • Rumrosinen
  • Himbeeren TK
  • Puderzucker
  • Himbeeren frisch zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Ei
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Citro - Back
  • Amaretto
  • Mascarpone
  • Ricotta
  • Pflaumen frisch
  • Zimt
  • Vanillezucker
  • Amaretto
  • Puderzucker
  • Zimt
  • Walnusskerne
  • Minzeblätter, Cocktailkirschen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Süssmostcreme
  • Süssmost oder Apfelsaft
  • Zitrone - wenig abgeriebene Schale und 1/2 Saft
  • Maizena
  • Eier
  • Zucker
  • Vollrahm
  • Caramel-Popcorn
  • Zucker
  • Wasser
  • Zitronensaft
  • gesalzenes Popcorn
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für die Früchte:
  • Birnen
  • Vanillesirup
  • Zitronensaft
  • Sternanis
  • Nelkenpulver
  • Piment
  • Zimt gemahlen
  • Zwetschgen tiefgefroren und abgetaut
  • Die Soße:
  • Pflaumenmus
  • Wasser
  • Cranberry-Essig mit Akazienhonig alternativ. z. B. Apfel-Essig
  • Cranberries getrocknet und gezuckert
  • Für die Streusel:
  • Amarettini Mandelkekse
  • gemahlene Mandeln
  • Mehl
  • brauer Zucker
  • Vanillezucker
  • Butter weich
  • Außerdem:
  • Zartbitterschokolade
  • Vollmilchschokolade
  • Chilipulver
  • Gefrierbeutel
  • etwas Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwetschken
  • Marzipan
  • Rotwein
  • Zitronensaft
  • Staubzucker
  • Zimtstange
  • Zwetschkenwasser/ Slivowitz oder auch Rum
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Trauben weiß kernlos
  • Mandeln gehackt
  • Toastbrot
  • Schokoraspeln
  • Zucker
  • Strudelblätter
  • Butter
  • Eigelbe
  • Birnensirup
  • Weißwein
ZUTATEN
Monte bianco
00:45
784
1
ZUTATEN
  • Maronen
  • Milch
  • Rum
  • Schlagsahne
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Vanilleschote
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zucker
  • Rotwein
  • Holundersaft
  • Sternanis
  • Orangen unbehandelt
  • Rosmarin
  • Speisestärke
  • Mascarpone
  • Puderzucker
  • Apfel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • aromatische Hauszwetschken
  • Marzipan
  • Rotwein
  • Staubzucker
  • Zitronensaft
  • von einer Zimtstange
  • Zwetschkenwasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gelatine weiß
  • Weißwein
  • Zitronenschale
  • Saft von 1 Zitrone
  • Zimt
  • Zucker
  • Maraschino-Likör
  • Traubensaft hell
  • helle und blaue Trauben kernlos
  • Sahne, süß
  • Zucker
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Maraschino-Likör
ZUTATEN
ZUTATEN
  • unbehandelte Zitrone; abreiben und auspressen
  • Birnen
  • Zucker
  • Eier
  • Salz
  • Mascarpone
  • Brauner Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • aromatische Birnen, z.B. Königin Luise, oder Bürgermeister
  • weiche Butter
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • kandierten Ingwer
  • Zartbitterschokolade mit 70 Prozent Kakaoanteil
  • Eier
  • Salz
  • Birnendicksaft aus dem Reformhaus
  • Puderzucker zum Bestäuben
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Butter
  • Zucker
  • Calvados
  • ein Hauch Zimt
  • Vanille Eis
  • evtl Mandelsplitter
ZUTATEN
Pflaumenstrudel
00:30
2,2k
0
ZUTATEN
  • Strudelteig,Kühltheke o.300g TK-Blätterteig
  • Pflaumen
  • Pflaumenmus
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • gemahlener Zimt
  • Ei ,Größe M
  • Walnußkerne
  • Semmelbrösel
  • Puderzucker
  • Schlagsahne
  • Mehl zum Arbeiten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Abate-Birne
  • Gorgonzola dolce
  • Mascarpone
  • Birnensaft
  • Birnengeist
  • Sanddornpüree
  • Walnüsse gehackt
  • Butter für die Auflaufform
  • Zitronensaft
  • Puderzucker
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Herbstliche Desserts – einfach und lecker

Wenn im Herbst die Tage wieder kürzer werden, erwacht bei vielen Menschen die Lust auf ein wärmendes Dessert. Amaretto, Chilischokolade und Co. bilden deshalb meist die Grundlage, während Cranberrys und Pflaumen den herbstlichen Desserts optisch die nötige Farbe verpassen. Lecker sind die exotischen Nachspeisen in jedem Fall.

Desserts für die kühle Jahreszeit

Der Sommer ist vorbei und der Herbst naht. In der Jahreszeit zwischen September und November sind vor allem feurige, exotische Desserts beliebt. Klassische Zutaten aus dem eigenen Garten wie etwa Äpfel oder Maronen werden ebenso verwendet wie ausgefallene Lebensmittel, die jeder Nachspeise die gewisse Note geben und die herbstlichen Desserts zu etwas ganz Besonderem machen.
Rezept der Woche