Zucchinikuchen

Rezept: Zucchinikuchen
24
28021
20
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
350 g
Zucchini = 2-3 Stück
2
Äpfel
100 g
Rosinen
3 EL
Rum
4
Eier
250 g
Zucker
450 g
Mehl
2 TL
Natron
2 TL
Zimt
1 TL
Backpulver
0,5 TL
Salz
125 ml
Pflanzenöl
125 g
gehackte Nüsse oder Mandeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1683 (402)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
63,1 g
Fett
12,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchinikuchen

ZUBEREITUNG
Zucchinikuchen

1
Die gewaschen Zucchini und die geschälten und vom Kerngehäuse befreiten Äpfel fein reiben. Rosinen mit Rum übergießen und ziehen lassen. Eier mit Zucker schaumig rühren.
2
Die trockenen Zutaten vermengen und unter die Eimasse heben. Das Öl tröpfchenweise einlaufen lassen und zu einem glatten Teig verrühren. Nund Zucchini, Äpfel, Nüsse und Rum-Rosinen vermischen und alles zum Teig geben und unterrühren.
3
Teig in eine 26-Springform füllen und im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 50-60 Min. backen. Unbedingt Stäbchenprobe machen. Kuchen dann 10 Min. in der Form abkühlen lassen, herausnehmen und völlig erkalten lassen
4
Kuchen kann beliebig verziert werden - mit Puderzucker, mit Schokoguß.... Wir wollten heute mal nur pur.

KOMMENTARE
Zucchinikuchen

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist einfach super, LG Barbara
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das ist ja mal eine tolle Idee.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Die Zubereitung ist exelent, alle Zutaten vom feinsten, da kann man nur lecker sagen. LG. Dieter
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Klasse Rezept und der bleibt lange Frisch mein geschmack 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ganz toll ist Dir den Kuchen gelungen, ein sehr schönes Rezept ! 5*chen für Dich und GVLG Noriana

Um das Rezept "Zucchinikuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.