Los
Newsletter bestellen

Radieschen-Dip

5,00
bisher 12 Bewertungen
, 3 Kommentare,
9 Mal favorisiert, 1421 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Radieschen-Dip
Rezept mit Bild: Radieschen-Dip
Bild einstellen
1 BecherSchmand
1 TLZitronensaft
2 Knobizehen - klein gehackt
handvoll Rucola
3 StängelSchnittlauch
3 Radieschen
Salz
Pfeffer

Rezept Zubereitung Radieschen-Dip

1 Schmand mit Zitronensaft glatt rühren. Rucola und Schnittlauch waschen, trocken schütteln und klein hacken, unter den Schmand rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Kalt stellen.
2 Radieschen putzen und in sehr feine Würfelchen schneiden. Erst kurz vor dem Servieren unter den Dip mischen, damit die Schmandmasse nicht verwässert.
Rezeptinfos für:

Radieschen-Dip

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 937 (224)
Eiweiß 1,9 g
Kohlenhydrate 8,2 g
Fett 20,2 g
 
Trendiger Hingucker
Trendiger Hingucker
Weiche Baumwolle und ein Tunnelzug zum Taillieren geben dem langen Parka den coolen Kick.
 
Liebe ist kein Zufall!
Liebe ist kein Zufall!
Jetzt kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung kennenlernen.

Kommentare (bisher 3) zu:

Radieschen-Dip

Bewertung für Radieschen-Dip bitte oben rechts abgeben!
Maître
01.11.2009 16:10 Uhr
Das passt doch hervorragend zu den ganzen kleinen Nettigkeiten, die meinem Backofen immer so entweichen *freu*...5*
Maître
11.08.2009 08:48 Uhr
toller Dip
Maître
17.06.2009 17:27 Uhr
lecker

Radieschen-Dip-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Radieschen-Dip
© kochbar.de: Radieschen-Dip Rezept - Radieschen-Dip Rezepte kochen. Insgesamt 426300 Rezepte bei kochbar.de