Dillsoße Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Dillsoße Rezepte

ZUTATEN
Dillsoße - Rezept
Dillsoße
00:10
14k
8
ZUTATEN
  • frischen Dill
  • Butter
  • Wiener Griessler
  • Fleischbrühe
  • Sahne
  • Zucker
  • Salz Pfeffer
  • ein spritzer frische Zitrone
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dicke Scheiben Leberkäse
  • Zwiebel frisch
  • Peperon fein gehackt
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Knoblauchpfeffer
  • Knoblauch gehackt
  • Gemüsebrühe
  • Cremefine zum Kochen
  • Dill frisch
  • Senf
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schmand
  • saure Sahne
  • körnigen Weißweinsenf
  • süßen Senf
  • Dill
  • Pfeffer
  • Salz
  • etwas Zitronenabrieb
  • ein paar Spritzer Zitronensaft
ZUTATEN
Fisch in Dillsoße - Rezept
Fisch in Dillsoße
00:30
13k
12
ZUTATEN
  • TK-Seelachsfilets
  • Butter
  • Mehl
  • Gemüsebrühe
  • Schlagsahne
  • TK-Dill
  • Creme fraiche
  • Meerrettich gerieben
  • Salz Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Heringsfilet ohne Haut und Gräten
  • Gewürzgurken Sauerkonserve
  • Zwiebel
  • Creme Fraische
  • Kaffeesahne oder Milch
  • Gurkenwasser
  • Dill gehackt
  • Pellkartoffeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dorade TK
  • Knoblauchgewürz
  • Salz
  • Dill getrocknet
  • Zitrone
  • Mehl
  • Fett zum Braten
  • Dillsoße siehe KB
  • ErbsenTK
  • Wela Gemüsefein
  • Petersilie gehackt
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsfilet fisch oder tk
  • kleine neue Kartoffeln
  • Zitrone unbehandelt
  • Butter
  • Mehl
  • Gemüsebrühe
  • Sahne
  • Eigelb
  • Dill gehackt
  • Pflanzencreme
  • grünen Salat nach Wahl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schmorgurken odSalatgurken
  • Margarine
  • Pfeffer
  • Salz
  • Schlagsahne
  • Senf
  • Zucker
  • Dill frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Forellenfilets geräuchert
  • Kartoffeln ungeschält frisch
  • Hühnerei
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • Apfelkraut ungesüßt
  • Mayonnaise
  • Creme fraiche
  • Senf
  • Dill frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • SalzPfefferPaprikapulver edelsüss
  • Zitrone
  • Mehl
  • Pflanzenöl
  • Bratenmargarine
  • Pellkartoffeln
  • Mehl
  • Butter
  • Dill
  • Wasser
  • Brühe instant
  • Weißwein
ZUTATEN
ZUTATEN
  • gr Kabeljaurückenfilet
  • Pck Mischgemüse TK
  • EL Butter
  • EL Mehl
  • Bund Dill
  • ml Schalgsahne
  • Salz Pfeffer Öl
  • Knoblauchzehen
  • TL Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Gurke frisch
  • Joghurt
  • Senf mittelscharf
  • Rapsöl
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Dill frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsfilet
  • Cherrytomaten
  • Zwiebeln rot
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Rama Creme fine zum Kochen
  • Salz
  • Currypulver
  • Dill tiefgefroren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Markenbutter
  • Mehl
  • gute Fleischbrühe
  • Milch
  • Senf mittelscharf
  • Zitronensaft
  • Dill frisch
  • Pfeffer und Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier gekocht gesalzen pellen
  • Sardellenfilets abgespült und trockengetupft
  • Majonäse
  • Sahne
  • Dill gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Alaska-Seelachs
  • Möhren
  • Paprika
  • Zucchini
  • Buttermilch
  • Dill gehackt
  • Zitronensaft
  • Chili aus der Mühle
  • Reis
  • Knoblauchzehe
  • Chili aus der Mühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zanderfilet
  • Mehl
  • Butterschmalz
  • Kräutergewürzmischung
  • Spargel grün frisch
  • Salz
  • Zucker
  • Butter
  • Mehl
  • Fischfond
  • Sahne
  • Dill gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Reis Rohware
ZUTATEN
Dillsoße - Rezept
Dillsoße
00:15
12k
35
ZUTATEN
  • Mehl
  • Brühe
  • Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Zwiebel
  • Weißwein
  • Dill
  • Sahne oder Sauerrahm
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • >

Selbst gemachte Dillsoße: nicht nur zu Fischgerichten lecker

Eine Soße mit frischem Dill rundet Mahlzeiten mit Fisch ab, passt aber auch zu anderen Gerichten. Bereiten Sie die Soße mit Sahne oder auf einer Béchamel-Grundlage zu und servieren Sie sie zum Hackbraten oder zu hartgekochten Eiern. Der Klassiker ist und bleibt jedoch die Dillsoße zum gedünsteten Fisch. In Kombination mit ein wenig Zitronensaft schmeckt die Kräutersoße besonders frisch.

Von mild bis scharf: Soße zum Hauptgericht

Ob Sie ein Festessen oder das Sonntagsgericht vorbereiten, eine leckere Soße darf nicht fehlen. Für das perfekte Aroma sollten Sie diese mit frischem Dill zubereiten. Getrocknete Kräuter haben oft nicht die nötige Intensität und Frische, im TK-Fach ist der Dill oft nicht einzeln zu bekommen. Schmecken Sie die Soße mit Chili und Knoblauch ab, wenn es pikant sein soll, oder mildern Sie die Schärfe durch Crème fraîche und Sahne.