Ideen zur Plattform

Ideen für die Kochbar Challenge

5
244
0
Hallo Ihr Lieben!

Wie viele von Euch sicher mitbekommen haben läuft gerade die zweite Kochbar Challenge.
Worum geht es da noch mal?
Nun, schlichtweg darum, sich einer Herausforderung zu stellen, sie anzunehmen und zu meistern.
In jeder Challenge wird ein Motto festgelegt und dazu Vorgaben gemacht, die erfüllt werden müssen.
Jeder Teilnehmer entwickelt sein eigenes Rezept und veröffentlicht es an einem festgelegten Stichtag.
Die Rezepte können dann bewertet werden.
Wer am Ende die meisten Punkte für sein Rezept erhalten hat, darf das nächste Motto festlegen.
Klingt das nicht total spannend?

Nun wollte ich Euch fragen, welche Ideen Ihr für die Challenge hättet.
Welches Motto würde Euch ansprechen?
Habt Ihr Verbesserungsvorschläge?

Herzliche Grüße
Nadine
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Ideen für die Kochbar Challenge" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ideen für die Kochbar Challenge -
ja da habe ich ganz viele !!!

Es macht riesigen Spass
eine Challenge zu Planen- sie auszuführen- zu präsentieren und wenn möglichst viele sich dieser Abwechslung hier bei Kochbar anschliessen wird es vielleicht sogar mal komplett auf der ersten Seite landen :):)

Noch stecken wir ja in den sogenannten Kinderschuhen- jedoch-
es wird von mal zu mal besser- saisonaler und vor allem sehr sehr Abwechslungsreich !!!

Traut euch- es ist wirklich easy und es macht spass.

GLG eure Biggi ♥
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Die Challenges laufen meiner Meinung nach wirklich super.
Ich staune immer wieder, wie kreativ und und fachmännisch/-fraulich mit dem jeweiligen Motto umgegangen wird. Und die Rezepte, die dabei rauskommen können sich wirklich sehen lassen.

Welches Motto würde Euch denn zum Mai einfallen?
Mir so spontan Erdbeeren, Rhabarber, und Bärlauch.
Oder gibt es ein nicht Zutaten bezogenes Motto, das Euch gefallen würde?
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Mir persönlich würde auch eine Back Challenge gefallen !!!

In der Vorplanung- würde den Mitstreitern ein Rezept (von anderen Usern) aus der KB-Datenbank in einer PN mitgeteilt

- der teilnehmende Challenge User -
sollte die Zutaten genauso verwenden wie in dem vorgegeben Rezept aus der KB-Datenbank und dann ganz nach Gusto im zweiten Schritt sein eigenes Werk daraus gestalten.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
was ich mir auch noch super vorstellen könnte
ein Gericht in zweierlei Zutatengruppen zu Planen-

damit meine ich z.b.
OMNI-Vegan
OMNI- Allergie (z.b. Laktose) etc.pp.

Was ich damit sagen möchte-
sich bereits bei der Zutatenauswahl auch darüber Gedanken zu machen- welche Zutaten alternativ benötigt würden- wenn z.b. wie in meinem Beispiel ein "Mitesser = Gast" unter Allergien leidet.

Ich finde es spannend sich auch damit mal auseinander zu setzen.
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Klasse Biggi!
Ein Muttertags Motto wäre wirklich super klasse!
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Jaaaaaaaaa

Muttertag !!!!

Das wäre ein cooles Motto !!! Naja- finde ich zumindest :)
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Guten Morgen liebe Mitstreiter,

nach Rücksprache mit bisherigen Teilnehmern/Mitstreitern der Challenges haben wir das Bewertungssystem verbessert. Es wird ab der Challenge 3.0 >>> so angewendet- wie in meinem Text unten aufgeführt das Bewertungssystem angeschlichen.

Habt alle einen schönen Tag und viel Spass bei der Challenge 3.0.

GLG eure Biggi ♥
Benutzerbild von emari
   emari
ich hab da offensichtlich einiges verpasst, denn ich hab keine Ahnung worum es hier geht???
wo kann ich denn alles nachlesen was ich wissen muß, um bei der Kochbar Challenge mitzureden, bzw. mitzumachen???
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
@emari,
schau mal hier:

https://www.kochbar.de/plauderecke/1257/Wer-hat-Lust-eine-Kochbar-Challange-mit-zu-gestalten.html

https://www.kochbar.de/plauderecke/1279/Kochbar-Challenge-2-0-Es-geht-los.html

https://www.kochbar.de/plauderecke/1259/Kochbar-Challange-1-0-Februar-2019.html
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallo @ all , hallo liebe Nadine !!

Ja ich habe was vorzuschlagen denn eben hatte ich mich an die Ranking Liste zur Challenge 2.0 gemacht und diese nach den von uns allen akzeptierten Bewertungsrichtlinen erstellt.

Dabei ist mir dann doch ein erhebliches ungleich Gewicht aufgefallen.
Ich glaube - einfach der Gerechtigkeit wegen sollte =

1. der Organisator der Challenge nicht aus der Bewertung rausfallen, zumal er ja auch einiges leistet um die Challenge zu organisieren. Hierfür sollte er meiner Meinung nach 5 extra Punkte erhalten als "Anerkennung".

2. das gegenseitige bewerten (von Mitstreitern) mit Sternen, sollte künftig ausgeschlossen werden, da es meiner Meinung nach im Ergebnis keinen effektiven Einfluss hat.

3. das gegenseitige Kommentieren sollte aber weiterhin möglich sein/bleiben. Diese Bewertung wäre der eines externen Bewerters gleich zu setzen.

4. die allgemeine Bewertung zur Challange und deren Ausführung (auch die Gegenseitige) sollte meiner Meinung nach nicht weiter ausgeführt werden- da es nicht Zielorientiert genutzt wird.

5. die Themenauswahl- sollte meiner Meinung nach- dem Themenbereich der Kochbar angepasst sein. Dieses ist so zu verstehen dass - sowohl saisonale wie auch besondere Themen (Feiertage etc.) bevorzugt erarbeitet werden könnten.

Abschliessend möchte ich mich noch dahingehend äussern- dass ich gerne an den Challenges teilnehme und sie als eine schöne Abwechslung werte.

Summasumarum--------wegen mir kann es weitergehen und wenn wir gemeinsam über eine vorgebrachten Punkte/Vorschläge entschieden haben, dann geht sie los- die Kochbar Challenge 3.0 (April 2019).

Das war das Wort zum schönen Sonntag :) von der Biggi ♥
habt alle einen schönen Tag !