Weißweinsoße ...

... schmeckt ideal zu Fisch und Eiern

von mimi
Weißweinsoße ... - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
1
Zwiebel gewürfelt
20 g
Butter
75 ml
Weißwein trocken
100 ml
Sahne
100 ml
Fleischbrühe
eventuell
etwas Soßenbinder hell
Pfeffer, Salz
1 kl. Bund
Dill frisch
1
Die Zwiebel in der Butter anschwitzen, mit dem Wein ablöschen, aufkochen lassen. Dann die Sahne und die Fleischbrühe zugeben und etwa 4 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Dillfähnchen von den Zweigen zupfen, zwei Fähnchen zurücklegen, den Rest fein hacken.
2
Die Soße, wenn nötig, leicht binden und den gehackten Dill unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Dill-Fähnchen garniert zu Eiern oder Fisch servieren.
3
Bei uns gab es Fischstäbchen mit der feinen Soße, weil mein Enkelchen die Fischstäbchen so gerne mag.