Pfannkuchen mit Orangen-Quark

von Alies
   FÜR 4 PERSONEN
1
Orange
40 gr.
Mehl
1
Ei
100 ml
Buttermilch
8 gr.
Magerquark
3 EL
Mineralwasser
etwas Zucker od. Süßstoff
etwas gemahlener Zimt
1
Orange heiß waschen, trockentupfen und etwas Schale abreiben. Mit Mehl, Ei und Buttermilch glatt verrühren. Ca. 10 Minuten quellen lassen.
2
Orange schälen, sodass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orange in Scheiben schneiden, Saft dabei auffangen. Quark, Saft und Mineralwasser glatt rühren. Mit Zucker und Zimt abschmecken.
3
Aus dem Teig in einer beschichteten Pfanne (ca. 20 cm Ø) einen dünnen Pfannkuchen goldbraun backen. Mit Quark und Orangenscheiben belegen und zu einer Tüte überklappen.
4
EXTRA-TIPP Für die schlanke Linie ..sind fertige Speisequark-Zubereitungen aus Magerquark und fettarmem Joghurt. Sie schmecken trotzdem super cremig und vollmundig. Dabei enthalten sie gerade mal 0,2 % Fett.