Bohnen alla Franja

von Franja
Bohnen alla Franja - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
500 g
weiße Bohnen mit Suppengrün /Dose
2 Stk.
mittelgroße Zwiebeln
1 Stk.
Knoblauchzehe
100 g
Schinkenspeck
Parmesan gerieben
1 EL
Mehl
7 El
Oel
Salz,Pfeffer
2 EL
Paprikagewürz edelscharf
1
Die Bohnen aus der Dose in ein großes Sieb zum abtropfen geben.Danach die Bohnen in einen Topf mit Wasser geben und für ca. 1 Stunde köcheln lassen,so das der Bohnensaft sämig wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und hacken,den Schinkenspeck in grobe Würfel schneiden.Nu das Oel in eine Pfanne geben und Zwiebeln,Knoblauch und den Speck andünsten.Jetzt das Paprikapulver hinzufügen und vermengen,zuguter Letzt das Mehl miteinrühren und die ganze Mischung zu den Bohnen in den Topp geben.Gut umrühren und bei Bedarf mit Wasser verlängern.Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Den Bohnenbrei nun in eine kleine Auflaufform geben und für ca. 30 Min. bei 180° in den Ofen schieben. Zum Schluß mit Parmesankäse (Menge nach Belieben) bestreuen. Kann man gut als Hauptspeise mit italienischem Pane-Brot essen oder als Beilage zum Fleisch.