Gefüllte Schokoladenkugeln

von zickemk
   FÜR 1 PERSONEN
250 gr.
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
1 EL
Kakaopulver
1 Messerspitze
Zimt
1 Messerspitze
Nelkenpulver
100 gr.
Zucker
1
Ei
125
Butter
Für die Füllung
20 gr.
Rosinen
20 gr.
Zitronat (Sukkade)
20 gr.
Nüsse
1 EL
Rum
1
Aus den genannten Zutaten einen Mürbeteig herstellen.
2
Zur Füllung: Rosinen, Zitronat & Nüsse kleinschneiden und mit der Marmelade und dem Rum mischen.
3
Aus dem Mürbeteig eine Teigrolle formen und in kleine, gleichmässige Stücke schneiden. Zu Kugeln rollen und eine Vertiefung eindrücken. Die Füllung hineingeben und vorsichtig zurollen. Bei 225 Grad backen ca 5 min backen. Hängt von der Größe ab.