Nudelteig

Grundrezept

von loewe_bs
Nudelteig - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
175 g
Mehl
1
Ei
1
Eiweiß
1 Esslöffel
Sonnenblumenöl
1
Wird der Teig mit der Hand zubereitet, das Mehl in eine Rührschüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Ei, Eiweiß und Öl in die Mulde gießen und nach und nach mit einer Gaben oder einem Holzlöffel das Mehl unterrühren. Den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche setzen und einige Minuten kneten - er darf nicht an der Arbeitsfläche kleben bleiben. Ist er zu feucht, esslöffelweise Mehl hineinarbeiten. Ist er zu trocken und krümelig, teelöffelweise Wasserdazugeben, bis er geschmeidig wird. Etwa 10 Minuten weiterkneten, bis der Teig elastisch ist. Der Teig kann auch in einer Nudelmaschine geknetet werden.
2
Wurde keine Nudelmaschine verwendet, schlägt man den Teig in Pergamentpapier oder Klarsichtfolie ein und lässt ihn vor dem Ausrollen 15 Minuten ruhen.