Souflaki mit Krautsalat

Essen wie im Urlaub

von mrff
Souflaki mit Krautsalat - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
800 Gramm
Weißkraut
600 Gramm
Schweineschnitzel
2 EL
Paprika edelsüß
1 Stk.
Zitronen unbehandelt die Schale
1 Blatt
Lorbeerblatt
1 Stk.
Knoblauchzehe
4 Stiele
Majoran
Peffer,Salz und Kümmel
3 El
Essig
4 El
Olivenöl
1
Weißkohl vierteln und quer in feine Streifen schneiden. Mit Salz und 3 EL Öl beräufeln und kräftig durchkneten. Essig, Pfeffer und Kümmel zufügen und 2 Std. ziehen lassen.
2
Majoran abzupfen und mit Knobi, Lorbeer und Zitronenschale fein hacken. Mit dem restlichen Öl und Paprika mischen. Schnitzel würfeln und auf Spieße stecken. Mit der Marinade beträufeln und 2 Std. kühl marinieren lassen.
3
Dann die Spieße bei mittlerer Hitze ca. 10 min. braten. Krautsalat nochmals abschmecken und mit den Spießen und Zitronenspalten garniert servieren.