Kirsch-Baiser-Torte

lecker

von trixi70
   FÜR 12 PERSONEN
350 g
Mehl
300 g
Zucker
2 Päckchen
Vanillezucker
3
Eier
200 g
Butter
500 g
Schattenmorellen
250 ml
Kirschsaft
1 Päckchen
Vanillepudding
600 g
Vanillequark
4 Blatt
Gelatine
2 TL
Zitronensaft
1
Butter, Mehl, Vanillezucker, 3 Eigelb und 100g Zucker verkneten. In einer Springform bei 170° ca 20 min backen.
2
Dei Kirschen mit 200 ml Kirschsaft und 50g Zucker aufkochen. Puddigpulver mit 50 ml Kirschsaft verquirlen und einrühren und kurz aufkochen lassen. Dann auf den vorgebackenen Teig geben. (alles in der Springform lassen)
3
Gelantiene auflösen, mit dem Quark verrühren, draufgeben und dann für 3h in den Kühlschrank. Das Eiweiß mit dem Zitronensaft und 150g Zucker steif schlagen. Auf die Creme streichen und kurz übergrillen ca 10min.
4
Tipp: statt Kirschen kann man auch anderes Obst (Konserve, wegen Saft) verwenden.