Nougatplätzchen aus der Gepäckpresse

von Schnecke1258
Nougatplätzchen aus der Gepäckpresse - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
200 g
Nuss-Nougat-Creme
100 g
Butter weich
2 Stück
Vanillezucker
1 Prise
Salz
2
Eier
300 g
Mehl
1 Messerspitze
Backpulver
Zum Verziehren:
Haselnussglasur
Haselnusskrokant
1
Die weiche Butter mir der Nuss-Nougat-Creme verrühren. Vanillezucker, Salz und Eier zugeben und verrühren, das Mehl darübersieben und mit den Knethaken des Handmixers unterkneten.
2
Den Teig portionsweise in die Gebäckpresse geben. Scheibe nach Wahl einlegen (ich nehme eine Herzform) und die Plätzchen auf ein ungefettetes Blech drücken.
3
Bei 160°C (Heißluft) 10-12 Minuten backen. Die Plätzchen sofort vom Blech nehmen und auf einem Rost auskühlen lassen. Danach mit Haselnussglasur bestreichen und etwas Haselnusskrokant bestreuen.
4
Teigmenge ergibt ca. 70 Stück