Heidelbeermarmelade

schmeckt lecker und ist schnell gemacht

von eagle-Peter
Heidelbeermarmelade - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 4 PERSONEN
1200 gr.
Heidelbeeren frisch
1
Zitrone frisch
600 gr.
Gelierzucker
Vanillemark
1
Heidelbeeren verlesen, in einem Sieb waschen, gutabtropfen lassen. Jetzt die Früchte mit dem Gelierzucker in einem Topf geben. Zitrone heiß waschen und mit einem Zestenreißer von der Schale zur Hälfte Zesten herunterreißen, die Zitrone jetzt auspressen und den Saft hinzugeben. Alles gut verrühren.
2
Den Topf jetzt auf den Herd stellen und das Obst zum kochen bringen und für gut 4 Minuten köcheln lassen. Die Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen.
3
Hitze komplett reduzieren und mit dem Pürierstab das Obst fein pürieren. Das Vanillemark hinzugeben.
4
Heidelbeermarmelade in sterilen Twist-off Gläsern füllen. Auskühlen lassen. Die ausgekühlte Marmelade jetzt dunkel und kühl wegstellen.