Eierschecke ohne Boden

... ein Rezept von meiner Freundin Sabine...

von erdbeere1706
Eierschecke ohne Boden - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 4 PERSONEN
750 gr.
Quark
7 Stk.
Eier Freiland
2 Päckchen
Puddingpulver
300 gr.
Rohrohrzucker
375 ml
Milch
100 gr.
Butter
1
Milch, 150 gr.Zucker und 100 gr. Butter zum kochen bringen. 1 Päckchen Puddingpulver einrühren. Pudding erkalten lassen( ab und zu umrühren, das sich keine Haut bildet)
2
Quark, 2 Eier, 1 Packung Puddingpulver und 150 gr. Zucker mit dem Mixer kräftig verrühren. Springform ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Dann die Quarkmasse in der Springform als Boden verteilen.
3
5 Eier trennen, Eigelb unter den erkalteten Pudding rühren. Die Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Pudding heben. Die Masse auf dem Quarkboden verteilen. In den auf 170°C vorgeheizten Backofen schieben und ca. 60 Minuten backen.