Orangen Marmelade "Grand Marnier"

zart herb, leicht süß, mit ein paar "Umdrehungen"

von emari
Orangen Marmelade "Grand Marnier" - Rezept - Bild Nr. 12
   FÜR 6 PERSONEN
1 kg
Orangen geschält gewogen
600 ml
Bio Blutorangensaft
500 Gramm
Zucker
35 Gramm
Gelfix 3:1
100 ml
Multivitaminsaft
30 ml
Zitronensaft
30 Gramm
AgarAgar
100 ml
Grand Marnier
1
Bio Blutorangen heiß waschen, trocken wischen, dann von 2-4 Blutorangen (je nachdem wie herb man die Marmelade haben will) die Zesten nehmen - danach die Blutorangen auspressen - Saft und Zesten in einen großen Topf geben
2
Die normalen Orangen sauber schälen, in grobe Stücke schneiden und zum Blutorangensaft in den Topf geben ( es sollte am Ende ca. 1 Kilo Orangenfruchtfleisch sein) - den Zucker mit dem Gelfix vermengen und zur Orangenmasse in den Topf geben - Multivitaminsaft und Zitronensaft dazu - ca. 2 Std. zugedeckt marinieren lassen
3
die Orangenfruchtmasse nun aufkochen, 3 - 5 min. köcheln lassen - ich gebe danach meist noch 1 Päckchen Agar Agar dazu, weil wir die Marmelade gerne so stabil haben, dass sie nicht vom Brot tröpfelt (;-))) mehr darüber in folgendem Tipp: https://www.kochbar.de/tipp/1810/Marmeladen-und-Gelees-sind-zu-fluessig.html - die Fruchtmasse nochmals ganz kurz zum kochen bringen - zuletzt den Grand Marnier zugeben und die Marmelade sofort in saubere Gläser füllen.