Feigenmus

zum füllen von Gebäck und Kuchen

von Anna-Anita
Feigenmus - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
400 gr
Feigen
200 ml
Rotwein
100 gr
Puderzucker
1
Die Feigen grob zerkleinern und mit dem Rotwein und dem Zucker aufkochen lassen. So lange köcheln lassen und immer wieder umrühren bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Dann im Mixer pürieren und erkalten lassen
2
Das Feigenmus eignet sich zum bestreichen und füllen von Stollen Kränzen und Brezeln usw.