Schokohörnchen

Leckere Lowcarb-Schokohörnchen von Güldane Altekrüger.

von RTL-Punkt
Schokohörnchen - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 4 PERSONEN
100 Gramm
geraspelte Möhren
15 Gramm
Backkakao
40 Gramm
Zucker
200 Gramm
Magerquark
1 Stk.
Ei
1 Esslöffel
Rapsöl
250 Gramm
Dinkelmehl Typ 630 (oder 1050)
50 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Backpulver
1 Stk.
Eigelb
1
Den Ofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Dann die geraspelten Möhren, den Backkakao und 40 Gramm Zucker verrühren und zur Seite stellen.
2
Magerquark, Ei, Rapsöl, Dinkelmehl, 50 Gramm Zucker und Backpulver in einer Schüssel cremig rühren.
3
Dann den Teig halbieren und zu jeweils einer Kugel formen. Die Arbeitsfläche bemehlen und die Kugeln zu Fladen mit jeweils etwa 30 cm Durchmesser ausrollen. Diese Fladen in jeweils 6 Stücke teilen (wie bei einer Pizza).
4
Die Kakao-Möhren-Mischung auf die breite Seite der Dreiecke verteilen. Von der breiten Seite beginnend jeweils zu einem Hörnchen rollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
5
Mit dem Eigelb die Hörnchen bepinseln. Auf mittlerer Schiene backen - dann können die Hörnchen warm oder kalt vernascht werden.