Hühnerfrikassee mit Reis oder Spätzle

wenn es mal schnell gehen muss

von Brausewind
Hühnerfrikassee mit Reis oder Spätzle - Rezept - Bild Nr. 8661
   FÜR 2 PERSONEN
2 Gläser a 340 ml
konzentr.. Hühnerbrühe mit Hühnerfleisch
1 Glas 280 g
Champions (ganze Köpfe o. Scheiben)
1 Glas 180 g
Spargelköpfe
1 EL
Butter
2 EL
Mehl
0,125 Liter
Milch
1
Eigelb
Zitronensaft frisch gepresst
2 EL
Sahne
2 Spritzer
Worchestersauce
Salz
Pfeffer
Petersilie fein geschnitten
1
Hühnerbrühe durch ein Sieb schütten und das aufgefangene Hühnerfleisch zur Seite stellen. Die aufgefangene Brühe mit ca. 500 ml Wasser verlängern.
2
Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl darin hell anschwitzen , dann mit der Milch und einem Teil der Brühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce, Eigelb und Zitronensaft abschmecken.
3
Spargelköpfe, Champions und das Fleisch vorsichtig in die Sauce geben und kurz durchziehen lassen. Mit Reis , Spätzle oder Butternudeln anrichten , mit Petersilie bestreuen und servieren. Übrig gebliebene Hühnerbrühe kann als Vorsuppe gereicht werden.