Vorrat: Knuspercrunch für Müsli & Co

meine zweite Version für ein gesundes Frühstück

von lunapiena
Vorrat: Knuspercrunch für Müsli & Co - Rezept - Bild Nr. 7617
   FÜR 1 PERSONEN
100 Gramm
Haferflocken blütenzart
100 Gramm
Vollkorndinkelflocken
75 Gramm
Mandeln gehackt
75 Gramm
Cashewkerne gehackt
25 Gramm
Sesam
10 Gramm
Flohsamen
1 Teelöffel
Zimt
1 Prise
Salz
30 Gramm
Butter
75 Gramm
Ahornsirup
45 Gramm
Honig
75 Gramm
Cranberries getrocknet
100 Gramm
Aprikosen getrocknet
1
Butter mit Honig und Ahornsirup erhitzen, bis die Butter zerlaufen ist.
2
Alle Zutaten bis auf die Früchte in einer großen Schüssel gründlich mischen.
3
Ein Backblech mit Papier auslegen und die Mischung darauf gleichmäßig verteilen. Das Ganze nun ca. 40 Minuten bei 140°C Umluft rösten und dabei alle 10 Minuten einmal durchmischen.
4
Nach dem Abkühlen die kleingewürfelten Trockenfrüchte unterheben.
5
Bei meinem ersten Versuch, der auch nicht zu verachten war, habe ich die Trockenfrüchte mitgeröstet. Dadurch wurden sie aber ziemlich hart und ließen sich nicht so gut beißen.
6
Am liebsten esse ich diese Mischung mit zwei Esslöffeln Joghurt und etwas frischem Obst.