Blitz-Hackfleisch-Nudeln

Schnelle Feierabendküche

von sTinsche
Blitz-Hackfleisch-Nudeln - Rezept - Bild Nr. 4
   FÜR 2 PERSONEN
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
1 EL
Butter
300 g
Rinderhackfleisch
3 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
1 TL
Gewürzsalz aus meinem KB
1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
1 Prise
Bockshornkleepulver
etwas
Tellicherry-Pfeffer
1 Schöpfer
Nudelwasser
Italienische Kräuter
Schnittlauchringe
250 g
Nudeln
50 ml
Sahne
Emmentaler geraspelt
1
Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knobi darin leicht anrösten. Dann Hackfleisch dazugeben und krümelig braten!
2
Nebenher gewünschte Nudelsorte in Salzwasser al dente kochen! In ein Sieb gegen, Ein Schöpfer Nudelwasser auffangen und Nudeln kalt abbrausen!
3
Dann Tomatenmark kurz mit dem Hackfleisch mitrösten und mit dem Nudelwasser ablöschen. Dann mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Bockshornklee, Pfeffer, Kräuter, Schnittlauch würzen und kurz aufkochen. Mit Sahne verfeinern!
4
Jetzt Nudeln gut unter die Soße heben!
5
Dann in Tellern verteilen und mit Käse bestreuen! Servieren! Dazu gabs Eisbergsalat!
Gewürzsalz:
6
https://www.kochbar.de/rezept/484896/Mein-Gewuerzsalz.html
Knoblauchpfeffer:
7
https://www.kochbar.de/rezept/352490/Knoblauch-Pfeffer-Allrounder-o.html