Herzhafte Crepe

mit Räucherlachs

von delphinchen47
Herzhafte Crepe - Rezept - Bild Nr. 6623
   FÜR 4 PERSONEN
4
Crepe vom Vortag
2 Pck.
Räucherlachs
1 Pck.
Quark, lactosefrei
1 kleine
Zwiebel, rot
1 Bd
Kräuter, gemischt, frisch
etwas
Öl, Omega 3
Salz & Pfeffer
1
Meist essen wir freitags Fisch; gebraten, gekocht, gedünstet... Diesmal brauchte ich eine kleine Zwischenmahlzeit und so wurde der Kühlschrank geplündert...mit Crepe vom Tag vorher und Lachs muss doch was Schnelles zu machen sein.
2
Die Kräuter fein hacken, die Zwiebel in feine Würfelchen schneiden und beides zum Quark geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Öl glattrühren.
3
Die Crepes kurz in der Pfanne erwärmen. Danach auf die Arbeitsfläche legen, mit je einem EL Quark bestreichen, die Räucherlachsscheiben auseinanderzupfen und gleichmäßig auf den Crepe verteilen.
4
Nun den Crepe fest aufrollen, in größere Tranchen schneiden und hübsch auf den Tellern anrichten.
5
Bei uns gab es dazu noch etwas Gurkensalat und fertig war ein schnelles und leckeres Essen für zwischendurch.