Backen: Apfelwaffeln

langsam neigt sich die Apfelernte dem Ende entgegen......

von lunapiena
Backen: Apfelwaffeln - Rezept - Bild Nr. 6365
   FÜR 12 PERSONEN
125 Gramm
Butter weich
250 Gramm
Dinkel Mehl Type 630
80 Gramm
Rohrohrzucker
3 Stück
Eier
1 Prise
Salz
2 Esslöffel
Schmand
100 ml
Apfelsaft
2 Teelöffel
Backpulver
300 Gramm
Apfelraspel
Zimt/Zucker
1
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und grob raspeln.
2
Aus Butter, Mehl, Eiern, Zucker, Salz, Schmand und Apfelsaft einen nicht zu dicken Teig rühren.
3
Das Waffeleisen hochheizen.
4
Nun Backpulver und Apfelschnitze zum Teig geben und gut durchrühren.
5
Sobald das Waffeleisen die Backtemperatur (hier Stufe 4) erreicht hat, ca. 2 - 3 Esslöffel einfüllen und die Waffeln goldgelb backen.
6
Die Waffeln zerteilen und warm mit Zimt/Zucker bestreuen und sofort servieren. Gut schmeckt auch etwas geschlagene Sahne dazu.
7
Aus den oben angegebenen Mengen habe ich 12 Waffeln gebacken.