Kasslerbraten auf Sauerkraut

von rezepte-videos
   FÜR 4 PERSONEN
Für den Kasslerbraten:
1 kg
Kasseler
0,5 TL
Pfeffer
3 EL
Senf
30 ml
Öl
Für das Sauerkraut:
Öl
2 Stk.
Zwiebeln
2 TL
Kreuzkümmel
300 g
Sauerkraut
250 ml
Rinderbrühe
Zum Servieren:
Kartoffeln gegart
Für den Kasslerbraten:
1
Das Äußere des mild geräucherten Kasselers abschneiden. Kasselerbraten pfeffern und von allen Seiten mit Senf bestreichen. In einer Pfanne mit Öl von allen Seiten anbraten.
Für das Sauerkraut:
2
Die Zwiebeln in Ringe schneiden und im Bratöl leicht bräunen lassen. Kreuzkümmel und Sauerkraut hinzugeben und kurz anschmoren.
3
Mit der Rinderbrühe ablöschen und den Braten einsetzen.
4
Mit geschlossenem Deckel für eine Stunde köcheln lassen.
Zum Servieren:
5
Den Braten aus der Pfanne nehmen und in Scheiben schneiden. Auf dem Sauerkraut anrichten. Dazu passen Kartoffeln, gekocht und in der Pfanne geschwenkt.