Improgang (Promis)

von grilldenprofi
Improgang (Promis) - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 3 PERSONEN
1 Stk.
Staudensellerie
1 Stk.
Schalotte
6 Stk.
Crosne
5 Blatt
Bärlauch
1 Prise
Muskat
1 EL
Olivenöl extra vergine
2 Stk.
Schokoladenmaikäfer
1 TL
Maggi
4 Stk.
Lammkoteletts
2 Stk.
Thymianzweige
2 Stk.
Rosmarinzweige
Olivenöl
Butter
Salz und Pfeffer
3 Stk.
Mandeln
3 Stk.
Haselnüsse
1 TL
Pinienkerne
1 TL
Pistazien
100 g
Ziegenquark
1
Staudensellerie in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und längs dreimal teilen. Ein paar Blätter Sellerie zum Dekorieren beiseitelegen. Crosne längs halbieren.
2
Schalotte in feine Würfel scheiden und in Olivenöl anbraten, Schokolade darin schmelzen und mit Maggi ablöschen.
3
Lamm mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten mit Öl in der Pfanne mit Thymian und Rosmarin anbraten. Einen Löffel Butter dazugeben.
4
Staudensellerie und Crosne in separaten Pfannen kurz in Butter schwenken. Zu dem Crosne den Bärlauch geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
5
Nüsse im Mixer klein hacken.
6
Auf dem Teller unten einen Strich Soße setzen, Lamm darauflegen, rund ums Lamm das Gemüse löffeln, Ziegenquark, Nüsse und Sellerieblätter dazwischensetzen.