Indischer Blumenkohl-Topf

eine feine Art Vegetarisch zu genießen, so ein Genuß

von Radiergummi
Indischer Blumenkohl-Topf - Rezept - Bild Nr. 4729
   FÜR 4 PERSONEN
600 Gramm
Blumenkohl frisch
450 Gramm
Fleischtomate frisch
1 Stück
Metzgerzwiebel
3 Stück
Knobizehen
2,5 TL
Olivenöl
1 TL
Kreuzkümmel zerstoßen
1 TL
Kardamom gemahlen
1 TL
Koriander fein gehackt
0,5 TL
Pfeffer
0,5 TL
Chilipulver
1 TL
Ingwerpulver
0,5 TL
Zimtpulver
6 EL
Rosinen
300 ml
Gemüsebrühe
150 Gramm
Sellerie frisch
2 EL
Tomatenmark
1
Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen.
2
Fleischtomaten putzen und in kleine würfel teilen.
3
Zwiebeln sowie Knoblauch abziehen und in kleine Stücke teilen.
4
Zwiebeln, Knoblauch und Blumenkohl unter Rühren in erhitzten Öl andünsten. Mit Gewürzen bestäuben und kurz anschwitzen.
5
Tomaten, Rosinen und Brühe hinzufügen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Minuten (Bissfest) garen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt Koriander grün einrühren.
6
Mit Reis servieren. Guten Hunger und feines gelingen beim nach Kochen