Basilikumpesto mal nicht Italienisch

Mein Vater würde wieder sagen,Du bist schon mehr Deutsch als Italienisch

von Dreamcoon
Basilikumpesto mal nicht Italienisch - Rezept - Bild Nr. 3618
   FÜR 4 PERSONEN
1 topf
Basilikum
200 gr.
Walnüsse
150 gr.
Parmesan
n.Gusto
Olivenöl/Rapsöl
1
Das Basilikum waschen, und runterzupfen was man braucht.Und im Mixer zerkleinern.
2
Walnüsse grob oder fein zerkleinern.Wie Ihr es mögt
3
Walnüsse, Basilikum,Parmesan oder Peccorino und Olivenöl oder Rapsöl.Ich nehme Olivenöl wenn meine Familie mir welches mitbringt.Eigenanbau.Ansonsten Rapsöl aber das gute.
4
Nun die Spaghetti kochen,Pesto drüber,wer will kann noch Parmesan dazugeben.Besser aber so genießen.
5
Ein bischen Deutsch und Italienisch und es schmeckt genauso gut.