Spaghetti Carbonara

von toskanine
Spaghetti Carbonara - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 1 PERSONEN
100 g
Spaghetti
35 g
Speck, fein gewürfelt
2 EL
Parmesan, fein gerieben
1 EL
Parmesan, dünn gehobelt
1
Ei
1
Eigelb
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
1 EL
Olivenöl
1
Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente kochen, dann abseihen, dabei ca. 25 ml des Nudelwassers auffangen.
2
In einer Schüssel das Ei und das Eigelb gut verkleppern, den geriebenen Parmesan unterrühren, mit frisch gemahlenen Pfeffer und etwas Salz würzen - Vorsicht, denn der Speck und der Parmesan bringen schon Salz mit.
3
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin den Speck knusprig ausbraten. Dann die Spaghetti und das Nudelwasser dazugeben und ca. 1 Minute schwenken. Dann die Spaghetti mit dem Speck in den Schüssel mit der Eiermasse geben und alles gut vermengen, dann anrichten und den gehobelten Parmesan darüber geben und geniessen.