Klippfisch Auflauf mit Gemüse, à la Creme

Auf Portugiesisch...... etwas geändert !!!

von kuchentiger
Klippfisch Auflauf mit Gemüse, à la Creme - Rezept - Bild Nr. 1762
   FÜR 6 PERSONEN
1000 g
Klippfisch
6 dl ca.
Milch
4 Stk.
Karotten gelb
0,75 Stk.
Knollensellerie frisch
1 Stk.
Paprika gelb
1 Stk.
Chinakohl frisch klein
1 Stk.
Fenchel frisch
1 EL gehauft
Butter
3 EL (gestrichen)
Mehl
1 Stk.
Zwiebel gross
4 Stk.
Knoblauchzehe
1 dl
Sahne 10% Fett
150 g
Emmentaler
Dill TK,Ptersilie TK
100 g
Sbriz gerieben
3 EL (gestrichen)
Paniermehl
Olivenöl extra vergine
Salz, Pfeffer, Muskat
Ausserdem :
12 Stk.
Datteltomaten
3 Stk.
Tomaten schwarz
1 Stk.
Zwiebel blau
Vorbereitungen :
1
Am Vorabend Fisch in Kaltwasser einlegen,öfters Wasser wechseln. Am Tag danach der Fisch rausnehmen, in einer Topf mit Mich bedecken (ca. 2-2.5 dl je nach Topf )mit Pfeffer und Muskatnuss würzen und aufkochen, ca. 6-7 Min auf kleine Hitze köcheln, rausnehmen, erkalten.Gemüse rüsten in scheibchen schneiden, Chinakohl in Streifen schneiden alles ganz kurz blanchieren, in kalter Wasser abschrecken. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfelig schneiden. Emmentaler grob reiben. Ein Gratinform oder Platte, gut einfetten.
Gratinform belegen :
2
Zwiebel und Knoblauch anziehen mit das Gemüse, Kräuter und Emmentaler mischen, in die Form geben. Mit Pfeffer und Chili würzen ( mit Salz vorsicht, der Fisch ist immer noch salzig genug )Der Fisch entgräten, auseinander zupfen, auf die Gemüse legen. Mit Butter und Mehl eine Mehlschwitze machen mit der kochigen Milch vom Fisch vermengen, Sahne unter mischen und eine dünne, gebundene Sauce erstellen, vorsichtig unter die Gemüse- Fisch Mischung untermengen. Paniermehl und Sbrinz mischen und über den Auflauf verteilen. Mit Olivenöl beträufeln. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizter Ofen ca. 35 Min backen
Servieren :
3
Nach dem Backen den Auflauf nicht sofort servieren ca.10 Min im Ofen, mit offene Tür ruhen lassen ( geht besser zum portionieren ). Auf vorgewärmte Teller verteilen mit Dattel-Tomaten, schwarze Cherry-Tomaten und Zwiebelringe garnieren. Dazu gab's Salzkartoffel. Und ein paar Gläser Weisswein " Aigle des Murailles " ( Schweiz) PS : Es fehlen 3-4 Bilder, aber man kann noch alles nach vorziehen. Sorry !!
4
☼ ☼ ☼ ((_,»*¯*« »*¯*«,_)) **** Bom apetite **** ((_,»*¯*« »*¯*«,_))☼☼☼