Orangen Punsch Konzentrat

sehr feiner Geschmack und kräftig wärmend

von emari
Orangen Punsch Konzentrat - Rezept - Bild Nr. 11
   FÜR 12 PERSONEN
6 Stück
Blutorangen
400 Gramm
Zucker
175 ml
Wasser
4 Esslöffel
Zitronensaft
3 Esslöffel
Multivitaminsaft
500 ml
Rum 80%
1
aus Wasser und Zucker einen Läuterzucker kochen - während dessen die Orangen schälen und in kleine Stücke schneiden - dann den Zitronensaft die Orangenstücke und den Multivitaminsaft zum Läuterzucker geben und das ganze ca. 10 min sanft köcheln lassen
2
die Masse abkühlen lassen und durch die flotte Lotte drehen - dann erst den Rum zugeben - wer es ganz fein haben will, der filtert das Konzentrat noch durch ein feines Netzsieb - ( die Fruchtfleischrückstände schmecken sehr gut und sollten nicht entsorgt werden - ich habe die Füllung für Punschkrapferl draus gemacht) - zuletzt wird das Orangenpunschkonzentrat in saubere Flaschen gefüllt -
Trinkvorschlag
3
da wir ja 80 %igen Rum verwendet haben, genügt es in der Regel, wenn man 1 Teil Konzentrat mit 2 Teilen kochendem Wasser vermengt - schmeckt köstlich und wärmt an kalten Wintertagen gründlich durch