KÜRBISCREMESUPPE

von Peggy10
KÜRBISCREMESUPPE - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 4 PERSONEN
1
Hokkaido-Kürbis, ca. 1000g
2
Kartoffeln
1
Zwiebel
1 l
Brühe
100 ml
Orangensaft
1 Spritzer
Zitronensaft
2 Teelöffel
Curry
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
50 - 100ml
Sahne
etwas
Öl
1
Den Kürbis waschen und zerteilen, nachdem die Fasern mit den Kernen entfernt wurden, würfeln.
2
Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Würfel schneiden.
3
Zwiebel schälen und würfeln.
4
Die Zwiebel in Öl anbraten. Die Kürbis- und Kartoffelwürfel dazugeben. Die Brühe zufügen, aufkochen und ca. 30 Min. köcheln lassen, bis die Würfel gar sind.
5
Anschließend alles pürieren.
6
Orangensaft und Zitronensaft zugeben. Kurz aufkochen lassen.
7
Curry einstreuen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.
8
Zum Schluss die Sahne unterrühren.