Zitronen Kuchen mit Schmand

sehr lecker für 26 er Springform

von manschie
Zitronen Kuchen mit Schmand - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
Für den Teig:
300 Gramm
Mehl
1 Teelöffel
Backpulver
1 Teelöffel
Natron
1 Prise
Salz
100 Gramm
Butter weich
200 Gramm
Zucker
4
Eier Freiland
200 Gramm
Schmand
2 Päckchen
Zitronenschale
4 Esslöffel
Zitronensaft
Für den Zuckerguss:
150 Gramm
Puderzucker
Zitronensaft
1
In einer Rühr Schüssel die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren. Nun die Eier nach und nach unterrühren. Den Schmand, die Zitronenschalen und den Zitronensaft dazugeben und unterrühren. Mehl, Backpulver, Natron und die Prise Salz mischen und in zwei Portionen unterrühren.
2
Den Teig jetzt in die vorbereitete Springform geben und glatt streichen. Den Kuchen nun in den auf 170 Grad Umluft vorgeheizten Backofen stellen und ca. 40 Minuten backen. ( Stäbchen Probe ) Nach der Backzeit aus dem Backofen nehmen, 15 Minuten abkühlen lassen, Springform Rand entfernen und auskühlen lassen.
3
Den Puderzucker mit dem Zitronensaft cremig rühren und den ausgekühltem Kuchen damit bestreichen.