Erdbeer-Himbeer-Konfitüre

Mit einer feinen Basilikumnote

von Sheeva1960
Erdbeer-Himbeer-Konfitüre - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
500 gr.
Erdbeeren frisch
125 gr.
Himbeeren frisch
380 gr.
Gelierzucker 2:1
4 Stiele
Basilikum
1 EL
Limettensaft
1
Die Erbeeren waschen ,putzen und in kleine Stücke schneiden .Basilikum mit Küchengarn zusammenbinden .1-2Untertassen in den Tiefkühler stellen .
2
In einem Topf die Erdbeerstücke ,Himbeeren und Gelierzucker mischen ,zugedeckt ca.30 Min.Saft ziehen lassen.Mit Limettensaft unter Rühren aufkochen lassen . Basilikum auf die Früchte legen .Sobald die Konfitüremasse kocht ,unter Rühren ca. 3Min. sprudelnd kochen lassen .Topf von der Herdplatte nehmen und eine Gelierprobe machen .Dafür 2Tl Konfitüre auf eine kalte Untertasse geben.Geliert die Konfitüre innerhalb von 1-2 Min.,kann sie abgefüllt werden .Ansonsten 1Min.sprudelnd weiterkochen und die Gelierprobe wiederholen.
3
Basilikum herausnehmen .Wenn sich Schaum auf der Konfitüre gebildet hat (bei mir nicht ),mit einem Schaumlöffel sorgfältig den Schaum von der Konfitüre abheben .
4
Ich habe die Konfitüre noch mit meinem Mixstab püriert .Konfitüre sofort bis zum Rand in heiß ausgespülte Gläser (bei mir waren 4 Gläser mit 210 ml ).füllen und verschließen .Gläser 5 Min.auf den Deckel auf ein Gitter stellen .Gläser umdrehen und abkühlen lassen.