Kabeljau mit Udon-Nudeln

von golfvornholz
Kabeljau mit Udon-Nudeln - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
400 gr.
Kabeljau Filet
200 gr.
Udon-Nudeln
1 TL
Ingwer frisch,fein gehackt
80 gr.
Möhre,in feine Streifen geschnitten
30 gr.
Lauch,in feine Streifen geschnitten
50 gr
Sellerie,in feine Streifen geschnitten
1
Chilischote fein gehackt
1
Ei
Mehl gesiebt
Panko
Fleur de sel
100 gr.
Gemüsemischung Wok
Fritieröl
2 Esslöffel (gestrichen)
Erdnussöl
3 Esslöffel
Sojasoße chinesisch
2 Esslöffel
asiatische Fischsoße
2 Esslöffel
Hoisinsoße
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 Stk.
Knoblauchzehen gepresst
Für den Fisch
1
Kabeljaufilet in 2 cm Würfel schneiden.Salzen und mit Ingwer einreiben.Mehlieren durch geschlagenes Ei ziehen und mit Panko panieren. 100 ml Fritieröl im Wok erhitzen.Fischwürfel darin portionsweise kurz fritieren,herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.Fett abgießen.
2
Erdnussöl im Wok erhitzen.Nudeln für drei Minuten mit kochendem Wasser übergießen.Knoblauch und Chili ganz kurz im Wok pfannenrühren.Gemüse zugeben und ebenfalls pfannenrühren. Abgegossene Nudeln zugeben.Gut durchrühren.Mit Soja-,Fisch-und Hoisinsoße würzen.Bissfest garen.Fischwürfel unterheben und erwärmen.Bei Bedarf mit Pfeffer und Salz abschmecken.
3
Auf tiefe Teller anrichten und mit Reis oder Baguette servieren.