Schoko-Mokka-Muffins

...luftig und schokoladig!

von Jeanette1703
Schoko-Mokka-Muffins - Rezept - Bild Nr. 3529
   FÜR 15 PERSONEN
200 Gramm
Mehl
115 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Backpulver
25 Gramm
Kakao ungesüßt
2
Eier
200 Milliliter
Milch
100 Milliliter
Sonnenblumenöl
15
Schoko-Mokka-Bohnen
50 Gramm
Raspelschokolade
Puderzucker
Wasser
Sonstiges:
15
Muffinförmchen
Für den Teig:
1
Das Mehl mit dem Zucker und dem Backpulver vermischen.
2
Die Eier mit dem Öl und der Milch verrühren.
3
Die Mehlmischung mit dem Milchgemisch, mithilfe eines Handrührgeräts vermengen. Dann die Schokoraspeln unterrühren.
Die Förmchen:
4
..mithilfe von zwei Löffeln mit Teig füllen.
Backzeit:
5
Ca. 20 Minuten bei 170°C (Umluft) backen. Zwischendurch mit einem Holzstäbchen testen, ob der Teig fertig gebacken ist. Danach herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
Für die Deko:
6
Etwas Puderzucker mit einer ganz kleinen Menge Wasser verrühren, sodass die Masse sehr klebrig ist. Diese wird dann (am Besten mithilfe eines Holzstäbchens) in kleinen Mengen in der Mitte der Muffins gegeben. Zum Schluss wird jeweils eine Schoko-Mokka-Bohne auf die Masse gedrückt. Jetzt nur noch abwarten bis die Masse vollständig getrocknet ist, fertig!