schnelle Mohnrolle

aus Blätterteig

von Eos1
schnelle Mohnrolle - Rezept - Bild Nr. 3061
   FÜR 4 PERSONEN
1 Rolle
Blätterteig
Füllung
125 ml
Milch
125 g
Mohn gemahlen
30 g
Butter
2 EL
Zucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1 Prise
Salz
1 Stk.
Ei
1
Den Blätterteig entweder auftauen lassen oder aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 15 Min. erwärmen lassen. Den Ofen auf 200° C Ober- und Unterhitze vorheizen oder 180° C Umluft anstellen, während die Mohnmasse abkühlt.
2
In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Füllung (außer das Ei) in einen kleinen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren aufkochen lassen. Dann von der Hitze ziehen und ordentlich durchrühren und abkühlen lassen.
3
Wenn die Mohnmasse nur noch handwarm ist, dann das Ei einrühren. Den Blätterteig entrollen und gleichmäßig mit der Masse bestreichen, dabei ca. 1 cm am Rand frei lassen.
4
Nun von der Längsseite her mit Hilfe des Backpapiers aufrollen, die Rolle in der Mitte platzieren und die "Naht unten legen. Eventuell austretende Füllung auf der Rolle verstreichen.
5
Das Backpapier mit der Mohnrolle auf ein Backblech ziehen, in die Mitte des Ofens schieben und ca. 20-25 Min. goldbraun backen. Entweder auskühlen lassen oder noch warm genießen.