Paprika eingelegt nach Mutti Cz

( Anti-Pasta für viele Gelegenheiten ! )

von MausVoh
Paprika eingelegt nach Mutti Cz - Rezept - Bild Nr. 2913
   FÜR 4 PERSONEN
2,5 Kg
rote Paprika
375 ml
Essig
750 ml
Wasser
150 g
Zucker
10
Pfefferkörner
1 TL
Salz
0,5 Packung / 50 g
DEKO *)
1
Lorbeerblatt
125 ml
Olivenöl
5
Gläser mit Klickdeckel
1
Paprikas den Stängel entfernen, vierteln, putzen/entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Einen Sud aus Essig ( 375 ml ), Wasser ( 750 ml ), Zucker ( 150 g ), Pfefferkörner ( 10 Stück ), Salz ( 1 TL ), Lorbeerblatt ( 1 Stück ) DEKO *) ( 1/2 Packung / 50 g ) aufkochen, die Paprikastücke zugeben und in dem Sud ca. 7 – 8 Minuten sprudelnd kochen. Olivenöl ( 125 ml ) zugeben und alles heiß in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und auf den Kopf stellen. Später beschriften. Kann man bis zu einem Jahr aufbewahren.
*) DEKO:
2
Beliebte Fertigmischung in der Tschechei für eingelegtes Gemüse z.B. Gurken, Kraut, Pilze...einfache Zubereitung mit Wasser, Essig und Zucker. Evtl. Bezugsquelle: http://www.tsche-deu.de/themes/kategorie/artikel_179454_110_2__Deko-Gewuerzmischung.phtml