Zitronen-Gugelhüpfer mit Mohn

von toskanine
Zitronen-Gugelhüpfer mit Mohn - Rezept - Bild Nr. 1527
   FÜR 4 PERSONEN
150 g
weiche Butter
120 g
Zucker
3
Eier
150 g
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
1 Prise
Salz
4 EL
Blaumohn
4 EL
Zitronensaft, frisch gepresst
1 EL
Zitronenabrieb
1 EL
Milch
1
Die weiche Butter mit dem Zucker richtig schön schaumig rühren. Die Eier nach und nach dazugeben und weiterrühren. Das Mehl mit dem der Prise Salz, dem Backpulver, dem Zitronenabrieb und dem Mohn vermischen und abwechselnd mit dem Zitronensaft mit der Butter vermischen.
2
Alles gut verrühren und wenn Bedarf besteht, noch 1 - 2 EL Milch dazugeben. Der Teig kann ruhig etwas flüssiger sein.
3
Eine Silikonform für Mini_Gugelhüpfer mit Butter einfetten und den Teig hineinfüllen und dann im auf 170 Grad vorgeheizten Backofen ca. 20 - 25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen und dann herauslösen.