Apfelmus aus eigenen Äpfeln

schmeckt immer - zu Joghurt, Quark, Milchreis, Griesbrei, Kaiserschmarrn usw....

von Alexusis
Apfelmus aus eigenen Äpfeln - Rezept - Bild Nr. 1474
   FÜR 8 PERSONEN
5,5 kg
säuerliche Äpfel
200 g
Zucker
375 ml
Wasser
0,5
Zitrone (Saft)
1,5 TL
Zimt
Äpfel waschen, schälen, vierteln. In einem großen Topf mit dem Wasser, Zucker, Zironensaft und den Zimt langsam aufkochen lassen. Nicht zu heiß, da die Masse sonst unten anbrennt. Immer rühren! Nach ca. 20 - 25 Min. pürieren oder durch die Flotte Lotte passieren. In heiß ausgespülte Gläser mit einem Trichter füllen und sofort verschließen. Hält mehrere Wochen in der Speis/Keller. Guten Appetit.