Bratwurstschnecke mit grünen Bohnen und Möhren-Kartoffelstampf

( Ein leckeres, relativ schnelle Essen )

von MausVoh
Bratwurstschnecke mit grünen Bohnen und Möhren-Kartoffelstampf - Rezept - Bild Nr. 51
   FÜR 2 PERSONEN
Bratwurstschnecke:
2
Bratwurstschnecken vom Fleischer à 150 g
2 EL
Öl
Grüne Bohnen:
250 g
grüne Bohnen
1 TL
Salz
1 EL
Butter
2
kräftige Prisen Pfeffer
1
kräftige Prise Muskat
Möhren-Kartoffelstampf:
2
Möhren ca. 150 g
350 g
Kartoffeln
1 TL
Salz
1 EL
Butter
2 EL
Crème fraîche
2
kräftige Prisen Salz
1
kräftige Prise Pfeffer
Zum Garnieren:
2 Stängel
Petersilie
Bratwurstschnecke:
1
Bratwurstschnecken in einer Pfanne mit Öl ( 2 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten und im Backofen bei 50 °C warm halten.
Grüne Bohnen:
2
Grüne Bohnen putzen/entfädeln, waschen, in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 12 Minuten ko-chen, abgießen und im heißen Topf mit Butter ( 1 EL ) schwenken. Mit Salz ( 2 kräftige Prisen ), Pfeffer ( 2 kräftige Prisen ) und Muskat ( 1 kräftige Prise ) würzen.
Möhren-Kartoffelstampf:
3
Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln, in Salwasser ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen, Butter ( 1 EL ), Crème fraîche ( 2 EL ), Salz ( 2 kräftige Prisen )und Pfeffer ( 1 kräftige Prise ) zugeben und mit dem Kartoffelstampfer kräftig durcharbeiten/durchstampfen.
Servieren:
4
Bratwurstschnecke mit grünen Bohnen und Möhren-Kartoffelstampf, mit Petersilie garniert, servieren.