Brot - Gemüse Auflauf

Resteverwertung

von kuchentiger
Brot - Gemüse  Auflauf - Rezept - Bild Nr. 42
   FÜR 5 PERSONEN
Brot vorbereiten :
300 g
Maisbrot
3 dl
Milch
Das Gemüse :
1 Stk.
Zwiebel gross, gewürfelt
4 Stk
Knoblauchzehe gehackt
g
Margarine
1 Stk
Zucchini
1 Stk
Gemüsepaprika rot
1 Stk
Gemüsepaprika gelb
1 Stk
Lauch gewürfelt
1 Stk
Frühlingszwiebel
0,25 Stk
Sellerieknolle
300 g
Pilze braun frisch
Ausserdem noch :
4 Stk
Eier getrennt
100 g
Käse gerieben
Salz- Pfefferschwarz v.M
Thymian-Majoran-Salbei
Rosmarin-Chilischote-
5 Stk
Radischen
5 Stk
Lollo rosso Blätter
Info :
1
Mein misslungener versuch ein Maisbrot zu backen brachte meine Frau zu dieses Rezept. Dazu Kamm noch etwas Gemüse Reste vom Pfingsten Wochen Ende. Maisbrot misslungen aber Auflauf ein Erfolg, War sehr lecker.
Vorbereitungen :
2
Brot in Würfeln schneiden ( Wenn möglich, ansonst zerbröckelt wie bei mir, war gebacken aber zerfalte total )und in einer Schüssel geben.Milch erwärmen, zugeben Gemüse in nicht zu kleine Würfeln schneiden. Pilze abreiben, in Scheiben schneiden Eiweiss zu fester Schnee schlagen.Eigelb zum Brot-Milch Mischung geben, unter- mischen
Das Gemüse dünsten :
3
In einer Bratpfanne Margarine erwärmen, ( war kein Butter da )Zwiebeln und Knoblauch darin dünsten. Pilze zufügen ein Moment mit dünsten. Gemüse zugeben, 4-5 Min. mit dünsten.Etwas abkühlen lassen. Zum Brot Mischung unterheben .
Fertig machen :
4
Kräuter klein schneiden mit Salz und Pfeffer zu der Brot Mischung geben und unter- mischen, Kostprobe machen, nachwürzen wenn nötig. Jetzt sehr vorsichtig das Eischnee unterheben.
Backen :
5
Einer Auflauf Form einfetten mit der Mischung füllen, glatt streichen. Im auf 200°C vorgewärmter Backofen ( Umluft ) 30 Min Backen. Portion schneiden, auf vorge- wärmter Teller anrichten mit Lolloblätter und Radischen garnieren, ein Gläschen Fendant dazu, und.......... Guten Appetit " En guätä "